Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert sind; Die von diesem Forum gesetzten Cookies düfen nur auf dieser Website verwendet werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies auf diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.
Willkommen, Gast
Post-Potter · 2020 · FSK 18
Nach vielen Attentaten auf die Zaubereiminister wurde das Ministerium fürs Erste aufgelöst und ein Rat eingeführt: Der Rat der Älteren, der die Entscheidungen trifft. Ein Teil möchte jedoch wieder das Zaubereiministerium etablieren, ein anderer Teil möchte diesen Rat beibehalten. Wird die Gesellschaft zum Ministerium zurückkehren oder beim Rat bleiben?
Tauche ein und schreibe die Geschichte mit uns!
Das Team

Elena

Sandra

Sophie
Inplay Kalender
Nächster Zeitsprung





Charakterfragen

  Antworten 

19 Jahre
Reinblut
Aurorin-Auszubildene (1. Jahr)
neutral
  1,71 m
  blau-grau
Anderson
Trotz reinen Blutes hat Cassia sich nie etwas auf ihren Blutstatus eingebildet. Wichtig ist das, was in den Menschen drin steckt, nicht welches Blut durch ihre Adern fließt. Eigentlich ist das Leben der 19-jährigen immer gut verlaufen. Sie musste sich um nichts sorgen und alles schien ihr zuzufallen. Doch seit sie den Mord ihrer Eltern durch ihren Bruder mitangesehen hat, macht Cassia eine Veränderung durch und wird impulsiver und rachsüchtiger. Durch ihre Aurorenausbildung will sie sich an Kian rächen und ihn zur Verantwortung ziehen. Dies ist ihr neuer Fokus, durch den sie wenig Zeit für eine Beziehung hat und aktuell Single ist.
Elena
113 Beiträge
Teamie
    
Hello Julian!

Wir haben da vor einiger Zeit die Sommerschule eingeführt und er würde hier in Unterrichtslevel B fallen, da er das 7. Schuljahr nicht belegt hat Smile

Liebe Grüße Blush
17 Jahre
Halbblut
7. Klasse
neutral
  1.98 m
  tiefes blau
Macmillan
Alvar Flynn Macmillan - es scheint, als würden deine Eltern Zungebrecher lieben. Immerhin bist du nicht der einzige, mit so einem Namen - hast eine ganze Rasselbande als Familie daheim, die nur sehnsüchtig darauf wartet, dass du zurückkehrst. Die Münder und Zungen spalten sich, wenn sie deinen Namen auf den Fluren hören, entweder man liebt oder hasst dich. Dazwischen gibt es selten was - aber das bist du gewohnt. Kein Drama Lama - Menschen sind scheiße und leider bewahrheitet sich das Motto viel zu oft.
haine
40 Beiträge
    
Huhu C:

wie schon bei der BL geschrieben, wollte ich kurz anfragen für Khione: ich würde sie gerne das zeitliche segnen lassen & das ganze war ein Auftragsmord. Da die Buldis einiges verzapft haben in der Vergangenheit und ziemlich viel Dreck am Stecken haben, haben ferne Verwandte der Avery's die Schnauze voll gehabt und @Liam Yates dafür beauftragt. (outsch)

Die Averys haben mit Geld förmlich um sich geschmissen, dass das gurl aufallefälle am 2.4.21 ohne wen & aber ins Gras beißt. Schade, dass es kurz nach der Brautkleidanprobe passiert ist - doch wie sagt man so schön? Shit happens. (Keine Sorge, wird irgendwann im IP noch ausgespielt und behandelt, wenn Mini Me gnädig & so)

Gerne nehme ich mit meiner faulen Tomatenader das Kreuz an und Madame hässlicher Charakter darf ab jetzt gut und gerne für (was auch immer) im IP missbraucht werden. Lügen über sie, Geläster, whatever. Tobt euch aus, ich nehm' es ja nie all zu ernst.

Grüüüßle. -winke winke-
19 Jahre
Reinblut
Aurorin-Auszubildene (1. Jahr)
neutral
  1,71 m
  blau-grau
Anderson
Trotz reinen Blutes hat Cassia sich nie etwas auf ihren Blutstatus eingebildet. Wichtig ist das, was in den Menschen drin steckt, nicht welches Blut durch ihre Adern fließt. Eigentlich ist das Leben der 19-jährigen immer gut verlaufen. Sie musste sich um nichts sorgen und alles schien ihr zuzufallen. Doch seit sie den Mord ihrer Eltern durch ihren Bruder mitangesehen hat, macht Cassia eine Veränderung durch und wird impulsiver und rachsüchtiger. Durch ihre Aurorenausbildung will sie sich an Kian rächen und ihn zur Verantwortung ziehen. Dies ist ihr neuer Fokus, durch den sie wenig Zeit für eine Beziehung hat und aktuell Single ist.
Elena
113 Beiträge
Teamie
    
Guten Morgen @Alvar Macmillan Smile

Ich habe Khione in die Verstorben-Gruppe geschickt (hoffe das hatte ich richtig interpretiert!). Reiche noch eine Steckbriefänderung mit der Entwicklung ein (bitte ans Grund für die Bearbeitung angeben denken Big Grin)

Ansonsten kannst du das, was passiert natürlich gerne selbst im Inplaygeschehen auf Discord schreiben oder auch einen Artikel verfassen - das ist dir überlassen Blush

Liebe Grüße Smile
20 Jahre
Pretender
Bestatterin & Beratung von Verstorbenen
neutral
  1,61 m
  grün-blau
Borgin
Irene Borgin mag für die meisten Menschen auf den ersten Blick ein Paradoxon darstellen. Die Kombination aus dem britischem Pretendernamen und akzentgetränktem Englisch der Norwegerin müssen zunächst wohl auch verwirren, doch wenn es nach der ehemaligen Slytherin geht ist das ja nun wirklich kein Grund für unangemessen neugierige Nachfragen, oder? Sowieso wird Höflichkeit bei Irene groß geschrieben und es gibt nur sehr wenige Menschen, denen die Hexe das du anbietet. Wenn man aber einmal die Regeln der dunkelhaarigen Hexe verstanden hat, ist sie fast schon ein zahmes Kätzchen und kann mit fast bedingungsloser Loyalität punkten. Vorausgesetzt, man versucht nicht sie von moralischen Grundsätzen wie richtig oder falsch zu überzeugen.
Fiffi
4 Beiträge
    
Heya liebes Team!
Ich Dusselchen habe für Irene einfach den alten Charakternachnamen genommen bevor ich mich informiert habe, dass es im TLB ne geschlossene Pretenderliste gibt - hupsi! Würdet ihr Irenes Nachmamen deshalb einmal bitte in Borgin ändern? Das wäre super sweet!

Liebe Grüße,
Fiffi
19 Jahre
Reinblut
Aurorin-Auszubildene (1. Jahr)
neutral
  1,71 m
  blau-grau
Anderson
Trotz reinen Blutes hat Cassia sich nie etwas auf ihren Blutstatus eingebildet. Wichtig ist das, was in den Menschen drin steckt, nicht welches Blut durch ihre Adern fließt. Eigentlich ist das Leben der 19-jährigen immer gut verlaufen. Sie musste sich um nichts sorgen und alles schien ihr zuzufallen. Doch seit sie den Mord ihrer Eltern durch ihren Bruder mitangesehen hat, macht Cassia eine Veränderung durch und wird impulsiver und rachsüchtiger. Durch ihre Aurorenausbildung will sie sich an Kian rächen und ihn zur Verantwortung ziehen. Dies ist ihr neuer Fokus, durch den sie wenig Zeit für eine Beziehung hat und aktuell Single ist.
Elena
113 Beiträge
Teamie
    
Done! Blush
20 Jahre
Pretender
Bestatterin & Beratung von Verstorbenen
neutral
  1,61 m
  grün-blau
Borgin
Irene Borgin mag für die meisten Menschen auf den ersten Blick ein Paradoxon darstellen. Die Kombination aus dem britischem Pretendernamen und akzentgetränktem Englisch der Norwegerin müssen zunächst wohl auch verwirren, doch wenn es nach der ehemaligen Slytherin geht ist das ja nun wirklich kein Grund für unangemessen neugierige Nachfragen, oder? Sowieso wird Höflichkeit bei Irene groß geschrieben und es gibt nur sehr wenige Menschen, denen die Hexe das du anbietet. Wenn man aber einmal die Regeln der dunkelhaarigen Hexe verstanden hat, ist sie fast schon ein zahmes Kätzchen und kann mit fast bedingungsloser Loyalität punkten. Vorausgesetzt, man versucht nicht sie von moralischen Grundsätzen wie richtig oder falsch zu überzeugen.
Fiffi
4 Beiträge
    
Danke dir!
18 Jahre
Muggelstämmig
7. Klasse
pro Rat
  1.80 m
  wallnussbraun
Barebone
Mit einem Nachnamen wie meinem zu Leben ist mehr Fluch als Segen. Auch wenn ich mit der Sippe nichts mehr zutun habe. Ich bin kein einfacher Heimjunge. Ich falle eigentlich schon durch meine stilvolle Alltagskleidung und Originalität auf. Wenn ich mir etwas in den Kopf setze, halte ich an Meiner Meinung oft sehr eisern fest. Durch meine Familiengeschichte habe ich persönlich einen sehr ausgeprägten Gerechtigkeitssinn. Gerne rede ich auch mal ohne Punkt und Komma und treibe damit doch noch mal den ein oder anderen in den Wahnsinn.Ich kann nicht behaupten, dass jeder auf anhieb mit mir klar kommt, ob es nun daran liegt, dass ich mein eigenes Geschlecht attraktiver finde als das andere, oder weil ich auf andere oft erst mal wie ein distanzierter kühler Snob rüber komme.
Jenny
171 Beiträge
    
Hallo ihr Lieben Heart ,
Die liebe Kathi kam mit @Esther Zabini gestern auf mich zu mit einer schönen Plot-Idee für Elliot und um sicher zu gehen wollte ich einfach noch mal nach einer Regelung fragen, um ganz sicher zu gehen und einen Zeitraum festzulegen.

Und zwar ist es wer sich an Kunst und Mode erinnert (wer Gossip Girl , OTH oder anderes gesehen hat) Gang und Gebe, dass neben einer normalen Bewerbung eine Mappen-Präsentation vorzubereiten und zum Bewerbungsgespräch mitzubringen ist.

Elliot, der ja seine Ausbildung bei Malkin machen wird, wird das auf ihn Zukommen sehen, genauso wie die Präsentation der Stücke an Modellen, Herren Damen und Mode für jede Person eben.
Daher 2 Fragen: 1. ist es in Ordnung, wenn die Bewerbungsgespräche bereits vor den Prüfungen stattfinden, da Bewerbungsphasen ja oft schon bis zu einem Jahr vorher beginnen und im Zuge dessen:
2. Kann er und seine Modelle für diesen Zweck an einem Tag freigestellt vom Unterricht werden. Vorgesehen war in dem Fall irgendwo im Mai.

Lg
19 Jahre
Reinblut
Aurorin-Auszubildene (1. Jahr)
neutral
  1,71 m
  blau-grau
Anderson
Trotz reinen Blutes hat Cassia sich nie etwas auf ihren Blutstatus eingebildet. Wichtig ist das, was in den Menschen drin steckt, nicht welches Blut durch ihre Adern fließt. Eigentlich ist das Leben der 19-jährigen immer gut verlaufen. Sie musste sich um nichts sorgen und alles schien ihr zuzufallen. Doch seit sie den Mord ihrer Eltern durch ihren Bruder mitangesehen hat, macht Cassia eine Veränderung durch und wird impulsiver und rachsüchtiger. Durch ihre Aurorenausbildung will sie sich an Kian rächen und ihn zur Verantwortung ziehen. Dies ist ihr neuer Fokus, durch den sie wenig Zeit für eine Beziehung hat und aktuell Single ist.
Elena
113 Beiträge
Teamie
    
Hello Jenny! Blush

Wir besprechen uns und sagen dir dann Bescheid Heart
19 Jahre
Reinblut
Aurorin-Auszubildene (1. Jahr)
neutral
  1,71 m
  blau-grau
Anderson
Trotz reinen Blutes hat Cassia sich nie etwas auf ihren Blutstatus eingebildet. Wichtig ist das, was in den Menschen drin steckt, nicht welches Blut durch ihre Adern fließt. Eigentlich ist das Leben der 19-jährigen immer gut verlaufen. Sie musste sich um nichts sorgen und alles schien ihr zuzufallen. Doch seit sie den Mord ihrer Eltern durch ihren Bruder mitangesehen hat, macht Cassia eine Veränderung durch und wird impulsiver und rachsüchtiger. Durch ihre Aurorenausbildung will sie sich an Kian rächen und ihn zur Verantwortung ziehen. Dies ist ihr neuer Fokus, durch den sie wenig Zeit für eine Beziehung hat und aktuell Single ist.
Elena
113 Beiträge
Teamie
    
Guten Morgen @Elliot Barebone Smile

Wir haben darüber gesprochen und sehen den Prozess in der magischen Welt etwas kleiner und kürzer als in der Muggelwelt, was auch daran liegt, dass die Jahrgänge und die Gesellschaft kleiner sind als in dieser. Das bedeutet natürlich nicht, dass die Bewerbungen an sich für die Schüler:innen/Erwachsenen kein Aufwand sind, sondern nur, dass wir denken, dass etwas weniger Bewerbungen eingehen von den Abschlussschülern. Wir würden daher die finale Bewerbungsfrist bei 31. Juli belassen (wie bisher im Wiki vermerkt), sowie Zusagen am 10.08. Wir können uns jedoch vorstellen, dass man seine Bewerbung auch bereits früher einreichen kann! Sprich, er könnte sein Portfolio mit einem Motivationsschreiben bereits von Hogwarts aus mit der Eule einreichen. Sein Zeugnis müsste Elliot natürlich nach nachreichen. Wenn dies vor Ende Juli passiert, kann das Gespräch auch bereits vor Ablauf der Frist stattfinden. Zudem können sich bereits ehemalige auch früher bewerben und auch Ende Mai/im Juni zu den Bewerbungsgesprächen eingeladen werden, sodass sich das alles entzerrt und nicht alle gleichzeitig ein Gespräch haben.

Tut mir leid, wenn damit eine Idee nicht ganz funktioniert, ich hoffe ich konnte darstellen wieso (und war nicht zu wirr, das bin ich nämlich gefühlt grade etwas). Falls es unklar ist, sag gerne nochmal Bescheid!

Liebe Grüße Heart
17 Jahre
Muggelstämmig
7. Klasse
pro Rat
  1.73 m
  hellblau
Dewin
YOU MESS WITH MY FRIENDS?! YOU MESS WITH ME! Die gebürtige Amerikanerin ist alles andere als auf den Mund gefallen.Nach außen wirkt sie draufgängerisch und gleichermaßen desinteressiert an sämtlicher Interaktion.Sie sagt gerne ihre Meinung und steht für Menschen und Tiere ein die ihr wichtig sind.Also kann es im Extremfall auch laut und unangenehm werden. Aber alles was die Einzelgängerin tut passiert im Wohle ihrer doch so wenigen Liebsten.Man könnte sich die Platin Blonde junge Frau wunderbar als Aktivistin vorstellen.Ihr Gerechtigkeitssinn ist sehr stark ausgeprägt und sie würde alles tun um Mensch und Tier zu beschützen.Hausaufgaben sind nicht so ihr Ding aber sie kniet sich rein um zu beweisen dass sie es verdient hat an diese Schule zu gehen und Teil des Hauses Hufflepuff zu sein.
Jenny
84 Beiträge
    
Danke euch Heart
Das hilft definitiv bei der Planung und Szene 1 von 2 steht dennoch nichts im Weg.
18 Jahre
Reinblut
7. Klasse
pro Rat
  1,63 m
  ozeanblau
Slughorn
FRAGILE LIKE A BOMB. Traurig sieht sie aus, seit die EINSTIGE REBELLIN der walisischen Gringottsdynastie endlich von ihren Eltern gebrochen wurde. BILLIANA BILLIE WREN SLUGHORN galt seit jeher als schwarzes Schaf im Stammbaum und versuchte, mit ihrem linksorientierten Gedankengut eine neue Generation an Reinblütigen darstellen zu wollen. Da sie mit dem emotionalen Sturm in ihrem goldenen Herzen nicht nur ihren Mitmenschen, sondern auch sich selbst im Weg stand, band man sie mit Schwur an den jungen KAVANAGH. Von der Dunkelheit ihrer toxischen Ex-Beziehung endlich gelöst, verschlingen die wahren Schatten sie nun gänzlich. Sie ist so schweigsam geworden, das blonde Ding. Ob die Heilerin ihr gebrochenes Herz selbst auskurieren kann?
Kathi
370 Beiträge
    
Hallu ihr Lieben,

Dinge kommen, Dinge passieren so im Plotgeschehen. Besteht die Möglichkeit, dass Schüler:innen aus gesundheitlichen Gründen ein bis zwei Tage nach dem eigentlich Schulstart nach den Ferien anreisen dürfen? Speziell würde es sich hierbei um Billiana und Shane handeln, also beide volljährig. Die Schule würde natürlich seitens der Familien informiert werden. Falls nicht, welche Alternative würde es hingegen geben? Heart

Zusätzlich von meiner Seite aus noch die Frage, inwiefern Zeugnisnoten nach 3 Jahren Reallife-Geschehen noch im Charaktersteckbrief angepasst werden dürften? Tote Augen Das System der Sommerschule rutscht für Billiana nun in realistische Nähe, allerdings kann sie diese für ihren Berufswunsch, der sich erst durch das Plotgeschehen für mich verändert hat, aktuell nicht antreten. Da ich damals andere Zukunftspläne nach Hogwarts für sie hatte, schien ich wohl eeetwas übertrieben zu haben bei den durchgefallenen Fächern. Ich würde es weiterhin im Bereich des Realistischen halten (gerne auch in Absprache mit euch), würde aber gerne etwas daran herumdrehen, damit es plottechnisch einigermaßen logisch für sie weitergehen kann.

Vielen lieben Dank für eure Zeit.
Liebste Grüße
Kathi Kussmund
19 Jahre
Reinblut
Aurorin-Auszubildene (1. Jahr)
neutral
  1,71 m
  blau-grau
Anderson
Trotz reinen Blutes hat Cassia sich nie etwas auf ihren Blutstatus eingebildet. Wichtig ist das, was in den Menschen drin steckt, nicht welches Blut durch ihre Adern fließt. Eigentlich ist das Leben der 19-jährigen immer gut verlaufen. Sie musste sich um nichts sorgen und alles schien ihr zuzufallen. Doch seit sie den Mord ihrer Eltern durch ihren Bruder mitangesehen hat, macht Cassia eine Veränderung durch und wird impulsiver und rachsüchtiger. Durch ihre Aurorenausbildung will sie sich an Kian rächen und ihn zur Verantwortung ziehen. Dies ist ihr neuer Fokus, durch den sie wenig Zeit für eine Beziehung hat und aktuell Single ist.
Elena
113 Beiträge
Teamie
    
Guten Morgen Kathi Blush

Wir sprechen darüber und melden uns dann wieder Heart
19 Jahre
Reinblut
Aurorin-Auszubildene (1. Jahr)
neutral
  1,71 m
  blau-grau
Anderson
Trotz reinen Blutes hat Cassia sich nie etwas auf ihren Blutstatus eingebildet. Wichtig ist das, was in den Menschen drin steckt, nicht welches Blut durch ihre Adern fließt. Eigentlich ist das Leben der 19-jährigen immer gut verlaufen. Sie musste sich um nichts sorgen und alles schien ihr zuzufallen. Doch seit sie den Mord ihrer Eltern durch ihren Bruder mitangesehen hat, macht Cassia eine Veränderung durch und wird impulsiver und rachsüchtiger. Durch ihre Aurorenausbildung will sie sich an Kian rächen und ihn zur Verantwortung ziehen. Dies ist ihr neuer Fokus, durch den sie wenig Zeit für eine Beziehung hat und aktuell Single ist.
Elena
113 Beiträge
Teamie
    
Hello again Kathi @Billiana Slughorn!

1) eine spätere Rückkehr bei Krankheit ist kein Problem, es muss nur ein Attest eingereicht werden Smile

2) wir haben hier ein wenig überlegt und eine einheitliche Regel aufgestellt, die uns FAQ aufgenommen wurde
Zitat:Kann ich die Noten und belegten Kurse meines Charakters wechseln?
Die ursprüngliche Fächerwahl eures Charakters passt nicht mehr ganz? Passiert! Es ist nicht möglich alles zu wechseln, aber folgendes könnt ihr einfach als Änderung einreichen
  • eine Note kann geändert werden
  • ein Fach kann gegen ein anderes getauscht werden

Euer Charakter hat weniger als 5 Fächer nach den ZAGs belegt? Dann habt ihr zusätzlich die Möglichkeit 1 Fach dazu zu nehmen! - dafür muss natürlich auch die Voraussetzung erfüllt sein.

Jede dieser 3 Änderungen ist einmal pro Charakter möglich, nutzt die Chance also gut.

Liebe Grüße Heart
18 Jahre
Reinblut
7. Klasse
pro Rat
  1,63 m
  ozeanblau
Slughorn
FRAGILE LIKE A BOMB. Traurig sieht sie aus, seit die EINSTIGE REBELLIN der walisischen Gringottsdynastie endlich von ihren Eltern gebrochen wurde. BILLIANA BILLIE WREN SLUGHORN galt seit jeher als schwarzes Schaf im Stammbaum und versuchte, mit ihrem linksorientierten Gedankengut eine neue Generation an Reinblütigen darstellen zu wollen. Da sie mit dem emotionalen Sturm in ihrem goldenen Herzen nicht nur ihren Mitmenschen, sondern auch sich selbst im Weg stand, band man sie mit Schwur an den jungen KAVANAGH. Von der Dunkelheit ihrer toxischen Ex-Beziehung endlich gelöst, verschlingen die wahren Schatten sie nun gänzlich. Sie ist so schweigsam geworden, das blonde Ding. Ob die Heilerin ihr gebrochenes Herz selbst auskurieren kann?
Kathi
370 Beiträge
    
Vielen Dank euch für die raschen Antworten! Dann schaue ich mal, ob ich es irgendwie hingebogen bekomme, haha. Heart
Delilah
Fraser
    
Hallöchen Heart

Ich hätte da ein paar Fragen, da ich sicher gehen möchte in wie weit das überhaupt möglich ist xD

1. Delilah ist ein kleiner Nerd was Tierwesen betrifft - weswegen sie auch Magizoologin geworden ist. Kann es theoretisch einen ähnlichen Koffer geben, wie Newt ihn hatte? Ich kann mir gut vorstellen, dass sie gerne kranke oder verletzte Tiere einsammelt und dort einquartiert um sie dann ins Reservat zu bringen. Dazu wollte ich, dass sie fasziniert von einer bestimmten Art Tierwesen ist und diese sogar züchtet. Welche genau das ist, führt mich zu meiner zweiten Frage.
2. Als Magizoologin hat sie ja viel mehr Wissen als unausgebildete Zauberer und Hexen. Ist es ihr deswegen auch möglich größere Tierwesen zu halten als die, die man im entsprechenden Info Thema aufgelistet findet? Sie liebt geflügelte Tierwesen wie beispielsweise Donnervögel, Abraxaner und Hippogreife. Ist es möglich, dass sie eins dieser züchtet und in dem Koffer hält? Falls das mit dem Koffer nicht gehen würde, hätte sie natürlich einen festen Platz für die Zucht. Die gezüchteten Tiere würde sie vielleicht dem Reservat übergeben oder in die Freiheit entlassen, was eben besser wäre.
3. Während einer ihrer Reisen wollte ich machen, dass sie einen gefangenen Phönix befreite (beispielsweise aus den Fängen von illegalen Tierwesen Händlern). Diesem wollte sie die Freiheit schenken, was zuerst auch klappte, er aber nach ner Weile plötzlich an das Fenster ihres Schlafzimmers klopfte und sie ihn rein ließ. Er hatte sich dafür entschieden bei ihr zu bleiben. Würde das gehen oder ist es eher unrealistisch? Wenn Letzteres der Fall wäre: kann ich irgendwas dran ändern, dass es realistischer wäre?

All die Fragen würden sich auf die Zeit nach ihrer Ausbildung beziehen. (also ca ab Herbst 2019)

Dankeschön schon mal für eure Antworten und liebe Grüße Kussmund


[-]
Schnellantwort
Nachricht
Gib hier deine Antwort zum Beitrag ein.

Bestätigung
Bitte den Code im Bild in das Feld eingeben. Dies ist nötig, um automatisierte Spambots zu stoppen.
Bestätigung
(Keine Beachtung von Groß- und Kleinschreibung)
Bitte wähle diese Nummer aus: 7
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10
 



Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 3 Gast/Gäste