Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert sind; Die von diesem Forum gesetzten Cookies düfen nur auf dieser Website verwendet werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies auf diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.
Willkommen, Gast
Post-Potter · 2020 · FSK 18
Nach vielen Attentaten auf die Zaubereiminister wurde das Ministerium fürs Erste aufgelöst und ein Rat eingeführt: Der Rat der Älteren, der die Entscheidungen trifft. Ein Teil möchte jedoch wieder das Zaubereiministerium etablieren, ein anderer Teil möchte diesen Rat beibehalten. Wird die Gesellschaft zum Ministerium zurückkehren oder beim Rat bleiben?
Tauche ein und schreibe die Geschichte mit uns!
Das Team

Elena

Sophie
zur Teamseite
Inplay Kalender
Nächster Zeitsprung: 01.07.2021





Regeln

 
Rat
der Älteren
Team
0 Beiträge
#1
    

Regeln


Allgemein
Rating
Anmeldung und Bewerbung
Grafiken
Inplay
Aktivität

Allgemein

Was du nicht willst, was man dir tut, das füge auch keinem anderen zu.
Viele von uns sind mit diesem Spruch großgeworden und auch hier im Times Left Behind dient uns dieses Motto als Leitfaden. Ein respektvoller Umgang miteinander steht bei uns an erster Stelle. Deswegen werden offensichtliche Fälle von Mobbing und Beleidigungen sofort vom Team geahndet. Falls sich ein User verletzt oder angegriffen fühlt, sollte man versuchen, diesen Konflikt mit den beteiligten Parteien eigenständig zu klären. Sollte sich das Gespräch als erfolglos herausstellen, stehen wir euch natürlich gerne zur Verfügung. Generell könnt ihr euch jederzeit mit einem Anliegen an das Team wenden. Gerne helfen wir, wo wir nur können.

Ebenso wichtig ist es uns, dass das Forum ein gemeinschaftliches Projekt ist. Wir sind nicht das Team, die Götter des Forums, die tun, was sie wollen, sondern wollten viel mehr einen Raum bieten in dem man sich gemeinsam mit anderen kreativ ausleben kann. Bitte bringt eure eigenen Ideen zu Plots, Änderungen im Forum und ähnliches ein. Zwar können wir nicht garantieren, dass wir immer alles sofort umsetzen können, aber wir versprechen, dass wir nichts ohne Grund ablehnen.
Rat
der Älteren
Team
0 Beiträge
#2
    

Rating

» FSK18

» Das "Times Left Behind" hat ein FSK18 Rating, was bedeutet, dass sich ausschließlich Erwachsene, die das 18. Lebensjahr vollendet haben, sich in unserem Board anmelden dürfen. Dabei verlassen wir uns auf eure Ehrlichkeit. Sollten wir herausfinden, dass sich ein Minderjähriger in unserem Forum aufhält, wird dieser sofort gelöscht und die IP-Adresse gesperrt. Wir wollen euch lediglich mit diesen Maßnahmen schützen.

» Obwohl wir ein FSK18-Board sind, gibt es trotzdem bestimmte Inhalte, die wir im Board nicht sehen wollen. Dabei differenzieren wir zwischen dem Inplay und dem Outplay. Diese Themen sind ein absolutes No-Go und werden mit Verwarnungen geahndet. Wir haben uns für eine Differenzierung entschieden, da bestimmte Inhalte wie z.B. Rassismus und radikales Gedankengut im Harry Potter Universum thematisiert werden und Teil der Probleme der Zauberergesellschaft sind. Diese Aspekte wollen wir nicht einfach ignorieren. Dennoch bitten wir euch, sensibel und respektvoll mit diesen Themen umzugehen.

Verbotene Inhalte (Inplay):
  • Inzest
  • Pädophilie
  • Aktiver Kindermissbrauch
  • Pornografische Inhalte
  • Nekrophilie (Geschlechtsverkehr mit Leichen)
  • Zoophilie (Geschlechtsverkehr mit Tieren)
  • Sexuelle Handlungen zwischen Jugendlichen und Erwachsenen, wenn der Jugendliche jünger als 16 Jahre alt ist und der Erwachsene älter als 21 Jahre alt ist
  • Sexuelle Handlungen zwischen Jugendlichen, wenn eine Partei jünger als 14 Jahre alt ist und die andere älter als 17 Jahre alt ist
  • Sexuelle Handlungen, die Charaktere unter 14 Jahren involvieren

Verbotene Inhalte (Outplay):
  • Erwähnte verbotene Inhalte im Inplay
  • Sexueller Missbrauch
  • Rassismus, Faschismus, Neonazismus
  • Propaganda, Extremismus
  • Diskriminierende Äußerungen aller Art
  • Verherrlichung von Gewalt
  • Verherrlichung von Drogen
  • Tierquälerei
Rat
der Älteren
Team
0 Beiträge
#3
    

Anmeldung und Bewerbung

» Sobald ihr euch für einen Charakter und eine Avatarperson entschieden habt, könnt ihr diesen mit dem Vor- und Nachnamen anmelden. Der Nachname kann dabei aus mehreren Wörtern bestehen (z.B. Max von Nachname) oder einen Apostrophen verwenden (Maxima d'Amour). Verzichtet bitte darauf, den Zweitnamen eures Charakters bei der Anmeldung anzugeben. Diesen könnt ihr gerne im Steckbrief und in eurem Profil vermerken.

» Achtet auf die bereits vergebenen Namen. Eine Übersicht dazu findet ihr hier im zweiten Tab. Nachnamen dürfen nur einmal vergeben werden. Ausnahmen bilden hierbei Familienangehörige und Absprachen mit der betroffenen Person.

» Werft sowohl einen Blick auf unsere vergebenen Avatarpersonen als auch auf unsere Reservierungen, um sicherzustellen, dass eure gewünschte Person noch frei ist.

» Mit euer Anmeldung bestätigt ihr automatisch unsere Regeln.

» Füllt bei eurer Anmeldung direkt die Avatarperson und das Geschlecht eures Charakters aus. So wird die Avatarperson in unserer Liste eingetragen und eine Reservierung ist nicht mehr nötig.


Bewerbung


» Ihr habt 14 Tage Zeit, um euren Steckbrief zu posten. Falls ihr noch etwas Zeit benötigt, um euren Steckbrief fertigzustellen, so könnt ihr hier eine Verlängerung eintragen, indem ihr auf das Plus hinter eurem Nutzernamen drückt. Dies ist erst fünf Tage vor Ablauf der Frist möglich. Ihr könnt eure Steckbrieffrist insgesamt zweimal um jeweils sieben Tage verlängern. Nach Fertigstellung wird sich ein Teamie um euren Steckbrief kümmern und eventuelle Verbesserungen anmerken. Ihr habt 7 Tage Zeit für die Korrektur. Falls keine Änderungen vorgenommen werden müssen, dann herzlichen Glückwunsch! Welcome on Board! Euer Steckbrief wird nach dem Posten in dem entsprechenden Area automatisch in eurem Profil verlinkt, weswegen ihr euch nun zurücklehnen und anfangen könnt, fleißig zu posten!

» Im Feld ‚verbundene Charaktere‘ ist es möglich die Charaktere anzugeben, mit denen euer Charakter verbunden ist (dies kann zum Beispiel durch Verwandtschaft sein oder wenn ihr das Gesuch einer Person übernommen habt). Von diesen benötigt ihr das okay, bevor euer Steckbrief angenommen werden kann. Die verbundenen User haben dazu 3 Tage Zeit. Sollte es nach diesen 3 Tagen nicht gegeben sein, werdet ihr trotzdem angenommen und könnt ins Inplay starten.

» Denkt daran, dass ein Avatar Pflicht ist. Ohne einen Avatar werdet ihr nicht freigeschaltet.

» Die Welt von Harry Potter bietet uns viele verschiedene Besonderheiten. Da wir jedem eine Chance geben wollen, davon Gebrauch zu machen, limitieren wir die Anzahl der Besonderheiten, die belegt werden dürfen, auf 3 Stück pro User. Wie ihr diese auf eure Charaktere aufteilt, ist dabei euch überlassen, d.h. ein Charakter kann auch mehr als eine Besonderheit haben (z.B. ist er ein Metamorphmagus, beherrscht aber auch Okklumentik). Positionen an der Schule sind nicht begrenzt.

» Wir bitten euch, auf die Ausgeglichenheit eures Charakters zu achten. Niemand ist perfekt, weswegen wir viel Wert auf einen abgerundeten Charakter legen. Wir wollen keine Mary Sues, Gary Stues oder sonstige Powerplays, die anderen Usern den Spaß verderben.
Rat
der Älteren
Team
0 Beiträge
#4
    

Grafiken

» Avatare sind bei uns Pflicht und sollten eine exakte Größe von 250 x 200 (Breite x Höhe) haben. Ohne einen Avatar erhaltet ihr kein WOB. Gerne könnt ihr einen Übergangsavatar benutzen oder hier eine Setanfrage stellen.

» Signaturen sind freiwillig, sollten aber eine maximale Größe von 500 x 250 (Breite x Höhe) nicht überschreiten.

» Auch Icons können auf freiwilliger Basis eingefügt werden und sollten eine exakte Größe von 250 x 100 (Breite x Höhe) haben.

» SSL-Zertifikat
Achtet bitte darauf, dass externe Bilder, die nicht im Board hochgeladen wurden, verschlüsselt sind gemäß der DSGVO. Dies betrifft Sets und Grafiken, die sowohl im Inplay als auch im Outplay gepostet werden. Grafiken, die nicht verschlüsselt sind, werden vom Team kommentarlos gelöscht.

Die Verschlüsselung einer Grafik erkennt ihr an dem zusätzlichen "s" im Link.

Beispiel:
unverschlüsselte Grafik: http://grafik.jpg
verschlüsselte Grafik: https://grafik.jpg

» Verbotene Inhalte
Aufgrund der strengen Copyright- und Bildrechte haben wir uns, entschieden bestimmte Personengruppen als Avatarpersonen nicht zuzulassen:

Facebook-Personen
Youtuber
Blogger
Deviantart-Models

Gleichermaßen ist das Verwenden von privaten Bildern, Candids und Bilder von gettyimages verboten.
Rat
der Älteren
Team
0 Beiträge
#5
    

Inplay

» Wir spielen nach dem Prinzip der Szenentrennung. Dadurch könnt ihr in einem von uns vorgegebenen Zeitraum (normalerweise 3 Monate) so viele Szenen eröffnen, wie ihr wollt, wodurch ihr nicht an einen bestimmten Ort zu einer bestimmten Zeit gebunden seid. Achtet nur darauf, dass sich eure Szenen nicht an Ort und Zeit überschneiden, sondern klar getrennt sind. Falls ihr eine Szene eröffnen wollt, die nicht in den momentanen Zeitraum passt, könnt ihr diese gerne im Nebenplay ausspielen.

» Um Einheit zu gewähren, haben wir uns für die 3. Person Singular Präteritum für Inplayposts entschieden. Wir sind ein deutsches Board, daher werden unsere Posts auch auf deutsch geschrieben.

» Wörtliche Rede wird mit Gänsefüßchen gekennzeichnet. Wenn ihr etwas, was euer Charakter sagt, betonen wollt, so könnt ihr dies fett schreiben. Gedankengänge werden normalerweise kursiv und ohne Gänsefüßchen dargestellt. Wollt ihr einen NPC ins Spiel bringen oder einen Satz eures Szenenpartners zitieren, so solltet ihr Gänsefüßchen verwenden und es kursiv hervorheben.

» Es gibt keine Mindestpostinglänge.

» Sobald ihr eine Szene beendet habt, könnt ihr sie durch einen Klick auf den Archivierungsbutton selbstständig archivieren.

» Bitte denkt daran, dass Spielerwissen nicht gleich Charakterwissen ist! Nur weil ihr wisst, was euer Gegenüber denkt, heißt das nicht, dass euer Charakter plötzlich Gedanken lesen kann und ganz genau weiß, was in dem anderen Charakter vor sich geht. Vermeidet Powerplays und Spielerwissen.

» Generell geben wir einen Zeitraum von drei Monaten vor, der bespielt werden kann. Wir werden alle vier Monate einen Zeitsprung durchführen, wobei dieser am Beginn des Monats stattfinden wird. Ihr werdet rechtzeitig an den Sprung erinnert. Nach einem Zeitsprung lassen wir den ältesten Monat hinter uns und fügen einen neuen Monat hinzu, sodass jeder Inplay-Monat insgesamt ein Jahr bespielt werden kann.

Beispiel:
Die Monate Juni, Juli und August werden bespielt. Nach dem Zeitsprung lassen wir den Juni hinter uns und fügen den September zu den bespielbaren Monaten hinzu.
Rat
der Älteren
Team
0 Beiträge
#6
    

Aktivität

Abwesenheit

Das Privatleben macht uns allen ab und zu zu schaffen. Deswegen solltet ihr euch abwesend melden, wenn ihr für mehrere Tage am Stück nicht online kommen könnt oder euch die Motivation fehlt. Ihr könnt euch 4 Wochen lang abwesend melden, wobei die Möglichkeit besteht, eure Abwesenheit einmal um 4 Wochen zu verlängern. Solltet ihr eine längere Auszeit benötigen, wendet euch bitte ans Team. Zusammen finden wir eine Lösung.
Abwesenheitsmeldungen könnt ihr ebenso wie Eiszeiten hier eintragen

Eiszeit

Ob aus zeitlichen Gründen oder weil ihr mit dem Charakter im Moment nicht mehr klarkommt, bei uns könnt ihr eure Charaktere für drei Monate auf Eis legen lassen. Dabei ist es egal, ob es nur einer ist oder eure ganze Bande auf der Liste steht. Wir verstehen, dass jeder mal eine Auszeit braucht und Schwierigkeiten mit Charakteren hier und da auftreten, weswegen wir euch in der Anzahl der Charaktere, die man auf Eis legen darf, nicht limitieren wollen.

Blacklist

Wir haben uns für die Blacklist entschieden. Das bedeutet für euch, dass am 1. jedes Monats eine Blacklist erscheint, auf der alle Charaktere laden, mit denen im letzten Monat kein Inplaypost verfasst wurde. Falls ihr auf der Liste erscheint, habt ihr genau sieben Tage, um euch mit einem Post zurückzumelden und euch streichen zu lassen. Geschieht dies nicht, wird euer Charakter gelöscht. Die Frist endet am 07. um 23:59 Uhr, sodass die Blacklist am 08. gelöscht werden kann. Wir werden versuchen, die Blacklist am Beginn des Monats pünktlich um Mitternacht zu posten, sodass ihr die vollen sieben Tage ausschöpfen könnt, um euch von der Blacklist runterzuposten. Falls ihr in keiner Szene dran seid, könnt ihr euch selbstverständlich streichen lassen.

Unter folgenden Umständen landet ihr nicht auf der Blacklist:

  1. User, die über den Erscheinungszeitraum abwesend gemeldet sind.
  2. User, die bis eine Woche vor erscheinen abwesend gemeldet waren.
  3. Charaktere, die bis eine Woche vor erscheinen auf Eis lagen.
  4. Bewerber, deren Steckbrief eine Woche vor erscheinen der Blacklist angenommen wird.

Zweitcharaktere

Wir freuen uns natürlich über jeden Zweitcharakter, dem ihr Leben einhauchen wollt! Ihr könnt so viele Charaktere erstellen wie ihr wollt, denn wir finden, jeder muss für sich selbst wissen, wie viel er packt. Aber auch hier gibt es einige Dinge zu beachten:
  • Alle vorherigen Charaktere müssen ins Inplay eingestiegen sein
  • Dabei müssen alle jeweils 3 Posts verfasst haben, bevor ihr den nächsten Charakter anmelden dürft
  • Wenn ihr auf der letzten Blacklist standet, dürft ihr in diesem Monat keinen neuen Charakter anmelden
  • Es darf keiner eurer Charaktere auf Eis liegen




Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste