Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert sind; Die von diesem Forum gesetzten Cookies düfen nur auf dieser Website verwendet werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies auf diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.
Willkommen, Gast
Post-Potter · 2020 · FSK 18
Nach vielen Attentaten auf die Zaubereiminister wurde das Ministerium fürs Erste aufgelöst und ein Rat eingeführt: Der Rat der Älteren, der die Entscheidungen trifft. Ein Teil möchte jedoch wieder das Zaubereiministerium etablieren, ein anderer Teil möchte diesen Rat beibehalten. Wird die Gesellschaft zum Ministerium zurückkehren oder beim Rat bleiben?
Tauche ein und schreibe die Geschichte mit uns!
Das Team

Elena

Sandra

Sophie
Inplay Kalender
Nächster Zeitsprung: 01.07.2023




Billiana Slughorn
WOO CHILD, TIRED OF THE BULLSHIT

Trigger: Suchtmittel
Kathi ist bis zum 05.02.2023 abwesend
17 Jahre
Reinblut
Slytherin
  1,63 m
  dunkelblau
FRAGILE LIKE A BOMB. Traurig sieht sie aus, seit die EINSTIGE REBELLIN der walisischen Gringottsdynastie endlich von ihren Eltern gebrochen wurde. BILLIANA BILLIE WREN SLUGHORN galt seit jeher als schwarzes Schaf im Stammbaum und versuchte, mit ihrem linksorientierten Gedankengut eine neue Generation an Reinblütigen darstellen zu wollen. Da sie mit dem emotionalen Sturm in ihrem goldenen Herzen nicht nur ihren Mitmenschen, sondern auch sich selbst im Weg stand, band man sie mit Schwur an den jungen KAVANAGH. Von der Dunkelheit ihrer toxischen Ex-Beziehung endlich gelöst, verschlingen die wahren Schatten sie nun gänzlich. Sie ist so schweigsam geworden, das blonde Ding. Ob die Heilerin ihr gebrochenes Herz selbst auskurieren kann?
Kathi ist bis zum 05.02.2023 abwesend
Kathi
248 Beiträge
Eule schicken




Aktive Szenen (3)

Jetzt schau' zu wie mein Herz bricht
24.01.2021 Slytheringemeinschaftsraum
Billiana SlughornKalon Selland
And I can tell that I'm in trouble
25.12.2020 Anwesen der Slughorns (Cardiff; WLS)
Billiana SlughornElliot Barebone

Beendete Szenen (41)

I am so much more than royal.
10.01.2021 Hogwarts, Mädchenschlafsaal, Slytherin
Shane KavanaghBilliana Slughorn
komm, betäub mich
04.01.2021 Hogwarts, Mädchenschlafsaal, Slytherin
Gast • Billiana Slughorn
I miss that
23.12.2020 Anwesen der Slughorns (Cardiff; WLS)
Billiana SlughornTheodore Slughorn
Just to see if I could walk alone
23.12.2020 Eulenpost (Cardiff WLS » « London GB)
Billiana SlughornCole ElsworthShane Kavanagh
you want to play dirty?
18.12.2020 Große Halle • Winterball
Shane KavanaghBilliana SlughornCole ElsworthPandora Cornfoot
abcdef--uck
18.12.2020 ländereien → großer see
Iwan KrylowBilliana Slughorn
Promises are the sweetest lies
16.12.2020 Slytheringemeinschaftsraum
Billiana SlughornMiles Slughorn
But I had a wandering heart
10.12.2020 Slytheringemeinschaftsraum
Billiana SlughornDamian Selwyn
she wasn’t fragile like a flower.
07.12.2020 4. Stockwerk, leeres Klassenzimmer
Shane KavanaghBilliana Slughorn
I run to keep my heart from falling
06.11.2020 Astronomieturm
Gast • Billiana Slughorn
Look what you just made me do
25.10.2020 Slytheringemeinschaftsraum • Mädchenschlafsaal
Billiana SlughornLucretia Selwyn
you & me, this could be tragedy
22.10.2020 Gemeinschaftsraum Slytherin
Iwan KrylowBilliana Slughorn
ignite the torch
16.09.2020 Gewächshaus 7
Dennis FaustBilliana Slughorn
Oh, a simple complication
15.09.2020 Klassenzimmer für Alte Runen
Billiana SlughornElliot Barebone
Am I ready to be loved?
02.10.2018 Verwandlungsklassenzimmer
Billiana Slughorn • Gast
Familie
Damian Selwyn
SOCIALIZATION PROJECT
Nicht einmal der gleiche Nachname wurde den beiden Cousins gegönnt, wäre dieser doch vermutlich alles, was Damian und Billiana verbindet. Da ihr Cousin dieses Schuljahr neu nach Hogwarts gekommen ist, muss sie sich ihm annehmen und das Schulleben innerhalb Großbritannien näher bringen. Dass sie da jedoch komplett andere Vorstellungen hat als ihr Verwandter, dürfte bei dem Eisklotz klar sein. Allerdings hat sie es sich zur Aufgabe gemacht, "Dee" das Stöckchen aus dem Allerwertesten zu ziehen. Sogar schon mit ersten Erfolgen.
Emily Slughorn
LITTLE NAUGHTY
Kleine Schwestern könnten etwas Feines sein, wenn sie denn nicht mit einer genauso großen Charakterstärke geboren werden, wie man selbst. Nicht selten strapaziert Emily die Nerven der Älteren und dennoch kommt Billiana nicht umher, ihre Geschwister alle fest im Herzen zu besitzen. Vielleicht, weil sie von ihnen nicht automatisch das Gefühl geschenkt bekommt, nichts wert zu sein. Allerdings schießt Emily ihr mit ihrer Strebsamkeit und Selbstgefälligkeit gerne mal über das Ziel hinaus und meint auch jetzt noch, jede Gelegenheit des Triezens ausnutzen zu müssen. Und dennoch sind die beiden Slughorn-Damen sich häufig genug ähnlich und würden wohl alles füreinander tun.
Brian Greengrass
DON'T BLAME MY HEART
Okay, wie peinlich konnte es eigentlich sein, wenn der eigene Cousin das Hogwartsfach als Koryphäe unterrichtete, in welchem man um den alles entscheidenden UTZ bangte? Privatnachhilfe war zwar nun inklusive, allerdings ist die aufpassende und wohlwollende Art ihres Verwandten manchmal ein wenig zu viel des Guten. Dennoch ist sie an den meisten Tagen erleichtert, Brian jetzt auf der Schule zu wissen. Machte die Zaubertränke jedoch auch nicht einfacher, irks. Illegal einen Becher mit Alkohol gereicht zu bekommen, wenn man einmal das Herz ausschüttenkotzen musste, hingegen schon und es war so viel erträglicher, als blubbernde Gemische korrekt umzurühren.
Theodore Slughorn
RUN LIKE A REBEL
Nur wenige Jahre voneinander getrennt, spüren beide bis heute eine gewisse innere Rebellion gegenüber dem Elternhaus. Dass sich ihre Art diese auszuleben, wie Feuer und Eis zueinander verhält, beschreibt ihre Beziehung treffend. Sich ihrer liebenden Verpflichtung gegenüber dem jeweils anderen durchaus bewusst, legte sich das fehlende Verständnis, welches Theodore gegenüber der Lebensart seiner kleinen Schwester offensichtlich schenkt, förmlich wie Blei auf ihre Lunge. Nach außen hin das Kinn in die Höhe reckend, dass sie mit der fehlenden Unterstützung von ihm leben kann, reißt diese Erkenntnis sehr an ihrem psychischen Wohlbefinden. Mehr als einmal fragte sie sich, wie ihr Leben hätte sein können, wenn sie ebenfalls in dem strahlenden Licht neben ihm stehen würde - es könnte. Seite an Seite, für eine neue Generation kämpfend, besitzt sie nicht die gleiche Kraft, wie es dem Erstgeborenen in die Wiege gelegt wurde. Es scheint nicht verwunderlich, dass vieles zwischen ihnen ungesagt ist.
Miles Slughorn
STRANGENESS & CHARM
Es ist nicht immer einfach zwischen den beiden Geschwistern - weder zu Hause zu Tisch, noch im gleichen Gemeinschaftsraum, dabei buhlen wohl beide Slughorns um den eisern umkämpften dritten Platz in der Hierarchie ihrer Generation. Sandwichkind durch und durch, steckte Miles regelmäßig zurück, wenn die restlichen Geschwister wieder zu viel der Aufmerksamkeit erhielten. Mit Billiana gerät er des Öfteren zusehends aneinander, da der Zauberer es mit seiner Honig-ums-Maul-schmierenden Art nicht wirklich darauf ausgelegt hat, irgendetwas im Gesellschaftssystem verändern zu wollen, sondern lediglich seinen Ruf bestmöglich erhalten zu lassen. Zu schade, dass er seine große Intelligenz mehr für Intrigen, als Weltverbesserung einsetzt, ohne dass die Blonde auch nur auf irgendeine Weise ein besseres Vorbild darstellt. Ihr Brass auf seinen Lebensstil treibt regelmäßig den Neid in Billiana empor. Gosh.
Freundeskreis
Lucretia Selwyn
DOUBLE TROUBLE
Dass Freundschaften auch über die Familienzweige hinausgehen, beweist die innige Verbundenheit zwischen diesen beiden Hexen. In Lucretia konnte Billiana eine Verbündete gegen den Irrsinn ihrer Gesellschaft finden und streckt mit den perfekt lackierten Nägeln gerne den Mittelfinger in die Luft. Dass die beiden selbst in ihrem Haus meist nicht sonderlich gern gesehen sind, scheint ihre Schadenfreude im Gesicht meist nur noch in die Breite wachsen zu lassen. Ein schlechtes Vorbild.
Elliot Barebone
OCCAMY DESTINY
Eine Freundschaft, welche vermutlich vorherbestimmt war. Scheinen die beiden Gleichaltrigen als Reinblut und Reinigerspross wie Feuer und Wasser zu sein, so endete ihre Beziehung im Laufe des sechsten Jahres als enges Bündnis. Als Opfer von Billianas ungezügelter Wut innerhalb des Duellierclubs, verletzte sie ihn absichtlich ernsthaft und wurde im Anschluss aus der AG geworfen. Sehr zum Frust der jungen Frau, ging sie jedoch am Ende mit einem neuen Verbündeten heraus und würde am Ende des Tages wohl alles für den Barebone tun. Eine Freundschaft, die wohl vom Schicksal vorherbestimmt zu sein schien. Elliot gibt ihr den nötigen Halt, welchen sie zu verlieren droht.
Shane Kavanagh
NIGHTINGALE
Mit dem einen Abschaum steigt sie ins Bett, mit dem anderen besitzt sie eine recht ambivalente Beziehung. Iwan hätte es vermutlich besser mit seinem Besten treffen können und doch sind die etlichen Parallelen zwischen den beiden Zauberern kaum zu leugnen. Dass Billiana allerdings immer ihre Augureyaugen auf die Freundschaft der Männer warf und Shane ihr insgeheim mit Verständnislosigkeit auf die langanhaltende Beziehung begegnete, ist zwischen den Slytherins deutlich spürbar. Man kennt sich eben - vertieft es jedoch nicht; bislang. Die Trennung von dem gebürtigen Russen sollte letztlich wohl dafür sorgen, dass nun nicht mehr nur eine Hand die andere wäscht, selbst wenn man sich wohl nie sicher sein kann, wer von ihnen die Finger hinter dem Rücken mehr gekreuzt hat. Was hätte sich vielleicht verändert, wenn Billiana sich damals wieso auch immer für den Kavanagh entschieden hätte? Zwei verlorene Seelen, mit der Furcht vor ihren Familien im Blick. Mit einer gewissen Faszination saugt sie
Kalon Selland
CHILDHOOD LULLABY
Vieles veränderte sich mit der Zeit auf Hogwarts, doch die Sandkastenfreundschaft zu dem Nordeuropäer wuchs nur weiter. In der Stille zwischen einander, eigneten sich die Gleichaltrigen Sinn und Wissen über die Welt und ihre Mitmenschen an. Indem Kalon das Chaos in Herz und Kopf mit seinen farbenfrohen Bildern ordnete, lernte Billiana mehr über die Bedeutung ihrer Aura und eignete sich über die Jahre hinweg die Gebärdensprache an, um einen engeren Draht zu ihrem besten Freund finden zu können. Sie ist da, wenn er sie braucht und er weiß mit seiner unliebsamen Art oftmals wahrscheinlich keinen anderen Platz als den an ihrer Seite. Gleichsam im Strom schwimmend, seit sie damals über die Freundschaft der Eltern einander vorgestellt wurden.
Bekannte
Mila Hawthorne
TUTORESS
Billiana machte sich von Anfang an keine große Mühe, die Ravenclaw kennenlernen zu wollen. Mehr als direkt steckte sie Mila in eine Schublade, als diese als beste Freundin von Nique galt und den gleichen Stempel verpasst bekam, wie ihre verhasste Hausgenossin. Dass die Hawthorne jedoch über ihren Stolz hinwegschaut, damit die Blonde nicht auch noch weitere UTZs verliert, sollte ihr eigentlich hochangerechnet werden. Doch neue Beziehungen einzugehen, war noch nie Billianas große Stärke. Vermutlich bissen sie sich gegenseitig die Zähne aneinander aus.
Dennis Faust
BAD HABITS
Eigentlich hatte sie sich vorgenommen, im letzten Jahr nicht schon wieder alles zu verhauen. Ein bisschen guter Einfluss, geheuchelter Fleiß, damit es mit dem Studium eventuell passt und dann muss sich ausgerechnet das absolute Liebeschaos in ihrem Leben verirren. Alte Gewohnheiten werden schnell wieder aufgegriffen, die von einem neuen Amerikaner leider gut gepusht werden. Einmal ist keinmal, oder?
Albus Potter
EMIL
Gleich und gleich gesellt sich gerne - jedenfalls schaut Billiana ein wenig belustigt dabei zu, wie ihre kleine Schwester sich ausgerechnet mit einem leibhaftigen Potter anfreunden musste. Ändern würde sie hieran selbstverständlich nichts, wie denn auch? Albus ist okay. Sicherlich keine einfache Bürde, als Sohn des Überlebenden und Retter ihrer Gesellschaft (wie man es nimmt...) im Hause der Schlangen gelandet zu sein.
Khaos Delacour
URCHIN
Und du kotzt dein Herz in den Graben vor das Haus -- und ja, es sieht nicht so gut für dich aus. Irgendwann zwischen Alkohol, Musik, Ekstase und innerer Leere fanden Khaos und Billiana zueinander. Versehentlich beabsichtigt für den Bruchteil einer Sekunde. Mit verdrehenden Augen und abwinkender Hand spricht man darüber heute nur noch selten. Fest steht jedoch, dass sich beide bis heute gut genug verstehen, um sich gegenseitig eine Hand zu reichen, wenn es denn notwendig ist. Damit hätte die Slytherin wohl alle Straßenkinder ihres Jahrgangs mal an ihre Lippen gelassen, mhm? Upps.
Liebe
Iwan Krylow
GASOLINE
An welcher Stelle die Missbilligung gegenüber dem jeweils anderen plötzlich in etwas umschlug, was zwar nicht als Happily Ever After zu bezeichnen ist, sondern sich vielmehr als bad habits versteht, ist heute vermutlich keinem mehr wirklich bewusst. Sehnen sich viele - allen voran Billianas Familie - wieder zu dem Zeitpunkt zurück, an dem Iwan die junge Hexe noch nicht in seine Dunkelheit hineingezogen und sie an dieser Gefallen gefunden hat. Kompensiert sich der Hass zweier ungeliebter Seelen lediglich in Alkohol, sinneserweiternden Substanzen und Sex, kann man nach fast zwei Jahren Beziehung sicherlich nicht mehr genau sagen, wer heute den schlechteren Einfluss auf den jeweils anderen hat. Als quasi Verbündeten gegen den Irrsinn der Menschheit hat Billie den Krylow als ihren engsten Vertrauten gewählt. Eine Liebesbeziehung, welche sich weniger über Händchenhalten und niedliche Kussszenen, als vielmehr über psychisches Weiterexistieren und sexuelle Orgasmen definiert.
Cole Elsworth
POLAR SEA HEART
Anfänglich lediglich einen konkurrierenden Draht über die Kräuterkunde hinweg, begegnete Cole Billiana in einem ihrer schwächeren Momente des Lebens. Eine Lücke wurde frei, in welche er sich fügte und auch wenn er keineswegs den Drang dazu verspürte, dort bleiben zu wollen, gab die Hexe sich die größte Mühe damit, ihn dortzubehalten. Ein einfaches Spiel für den Gryffindor, sich ungewollt in das Herz der Blonden hineinzusetzen und von dort aus die Stricke ihres Lebens nur ein klein wenig mehr ins Chaos hineinzuziehen. Wenn sie ihn schon so willig darum bittet...?
Gegenspieler:innen
Dominique Weasley
EYE ROLLING IS HER CARDIO
Es ist nicht ihr Blutstatus, es ist nicht ihre Herkunft. Auch am perfekten Auftreten der Slytherin liegt es nicht, dass Billiana nicht umherkommt, einen Krampf beim Augenverdrehen zu bekommen, sobald die Weasley in ihr Sichtfeld tritt. Man dürfte meinen, dass sie sich automatisch mit Dominique verstehen müsste, weil sie den gleichen Freundeskreis besitzen, doch damit weit gefehlt. Auch nicht, dass ihr Cousin Lycidas schon seit jeher als fester Partner an ihrer Seite steht - sie kann die Halbblüterin nicht ausstehen und verbrennt sich mit ihren spitzen Kommentaren gerne mal die Zunge. Dabei sind die beiden Hexen sich doch gar nicht so unähnlich.
Delia Nott
HONEST-TO-GOSH
Bitchalarm auf beiden Seiten! Der Griff in die tiefste Schublade hinein könnte vielleicht gewinnen, also geben die beiden Hexen ihr Bestes und schenken sich im jeweiligen Umgang miteinander nichts. Das Augenverdrehen ihrer Mitschüler:innen ist man mittlerweile schon gewohnt und interessiert sich kaum mehr dafür, kann Billiana doch mit der ach so perfekten Veela (quasi ein Abklatsch der Weasley...) keineswegs etwas anfangen. Oh, well. Man möge sie doch bitte begraben, während sich ihr Brechreiz geradezu nach oben stülpt.
Louise Rosier
CHILDHOOD FRIEND
Das hätte gut werden können. Wirklich. Gleiche Herkunft, gleiches Haus, gleicher Jahrgang - und doch entwickelten die beiden Hexen sich auf Hogwarts in vollkommen unterschiedliche Richtungen, sodass auch ihre Sandkastenfreundschaft aus Kindheitstagen in Cardiff irgendwann nicht mehr stark genug war, um dieses Band zu bewahren. Während Billiana eine Treppenstufe nach unten steigt, klettert Louise eine nach oben. Von dort oben verliert man sicherlich gerne einmal den Blick für die wirklich wichtigen Dinge im Leben, aber wenigstens prangt nun das Schulsprecherinnenabzeichen glänzend auf ihrer Brust. Damit lässt sich das traurige Schicksal der Zwangsverlobung vielleicht irgendwie besser ertragen, mhm?
Montag Dienstag Mittwoch Donnerstag Freitag
07:00 - 08:00 Frühstück
08:00 - 08:55 Geschichte Kräuterkunde
09:00 - 09:55 Geschichte Kräuterkunde
10:05 - 11:00 Zaubertränke
11:05 - 12:00 Alte Runen Zaubertränke Zaubertränke
12:00 - 13:00 Mittagspause
13:00 - 13:55 Kräuterkunde Alte Runen
14:00 - 14:55 Alte Runen
15:05 - 16:00
16:05 - 17:00 Geschichte
17:10 - 18:05
18:05 - 19:30 Abendessen
19:30 - 20:25
20:30 - 21:25
21:25 - 22:00
PFBWClub (samstags 13:30 - 15:00 Uhr)