Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert sind; Die von diesem Forum gesetzten Cookies düfen nur auf dieser Website verwendet werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies auf diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.
Willkommen, Gast
Post-Potter · 2020 · FSK 18
Nach vielen Attentaten auf die Zaubereiminister wurde das Ministerium fürs Erste aufgelöst und ein Rat eingeführt: Der Rat der Älteren, der die Entscheidungen trifft. Ein Teil möchte jedoch wieder das Zaubereiministerium etablieren, ein anderer Teil möchte diesen Rat beibehalten. Wird die Gesellschaft zum Ministerium zurückkehren oder beim Rat bleiben?
Tauche ein und schreibe die Geschichte mit uns!
Das Team

Elena

Sandra

Sophie
Inplay Kalender
Nächster Zeitsprung: 01.07.2023




Judas Thatcher
you're the king of the world

Kathi ist bis zum 05.02.2023 abwesend
27 Jahre
Halbblut
Professor (Besenflug)
  1.73 m
  hellgrau
Wer hat Angst vor der Dunkelheit? JUDAS EPHRAIM THATCHER definitiv nicht mehr. Seit nunmehr 27 JAHREN wandelt er über diese Welt und weiß seit vielen Jahren, dass es durchaus Schlimmeres gibt, als die Schatten der Vergangenheit. Schon einmal aufgefallen, dass der TREIBER DER BALLYCASTLE BATS seither langärmlige Oberteile trägt? Aber psssht! Wieso, wissen wohl nur seine ehemaligen Schulkamerad:innen. Aber Hogwarts hat ihn zurück - vielleicht macht er als FLUGLEHRER sogar eine ganz nette Figur. Ein richtiger Charmebolzen ist er jedenfalls nicht, sondern trägt seinen Hochmut stolz zur Schau.
Kathi ist bis zum 05.02.2023 abwesend
Kathi
110 Beiträge
Eule schicken




Aktive Szenen (1)

Unique snowflakes slowly falling
25.12.2020 Judas' Loft (Dublin; IRL)
Judas ThatcherLucretia Selwyn

Beendete Szenen (18)

I know that I'm a handful, baby
18.12.2020 Große Halle (Winterball)
Judas Thatcher • Gast
Daydream of ditchin' my day job
21.11.2020 Krankenflügel
Judas Thatcher • Gast
Made your mark on me, a golden tattoo
07.11.2020 Wales • Quidditchstadion
Judas ThatcherLucretia Selwyn
I'm tired of being tongue tied
24.10.2020 Hogsmeade | Drei Besen | Judas Zimmer
Lucretia SelwynJudas Thatcher
I built this heart
14.09.2020 WG von Maia & Felice
Judas ThatcherMaia Blishwick
Just to make them smile
13.09.2020 Die Drei Besen
Judas ThatcherThomas Unwin
Familie
Linus Thatcher
KLEINER COUSIN
Ohne, dass Tante und Onkel sich so gut um Judas gekümmert hätten als dessen Vater starb, hätten die beiden Cousins sicherlich nicht eine so gute brüderliche Beziehung haben können. Der große Altersunterschied sorgt zwar gelegentlich für Interessens- und Meinungsverschiedenheiten, doch versöhnt haben sie sich bislang immer. Jetzt, wo er die Kids beim Quidditch unterstützt, verlangt Judas jedoch einfach nur, dass Linus ihm eine gute PR liefert und es bei den Spielen nicht verhaut. Sie tragen schließlich den gleichen Nachnamen!
Clarissa Thatcher
KLEINE COUSINE
Wenn man schon nicht mit Geschwistern gesegnet wurde, sollte man eine engere Bindung zu der Cousine und dem Cousin aufbauen. Obwohl der Altersunterschied zwischen Clark und Judas recht groß ist, scheint das ihrer guten Beziehung keinerlei Abbruch zu tun. Er glaubt sogar, dass er die Gryffindor dank der etlichen Parallelen ihrer beider Arten mehr als tief ins Herz geschlossen hat und möchte sie keineswegs mehr missen. Vielleicht stört es sie hin und wieder, dass er gerne einen wachsamen Blick über sie besitzt, doch will er ihr damit nur zeigen, wie sehr er sie schätzt. Außer, er findet wieder irgendein gestohlenes Trikot in ihren Sachen, dann ist sie dran, upps.
Liebe
Maia Blishwick
EX-FREUNDIN
Zu schön schien ihre Kennenlerngeschichte, auf welche sich die Medien einst gerne stürzten. Der Quidditchspieler und die Heilerin, die sich nach einem Unfall des jungen Zauberers trafen. Ihre Art, ihre Ausstrahlung - Maia schien Judas komplett in den Bann zu ziehen, wie er es lange nicht mehr bei einer anderen Frau erlebte, sodass einer ersten Verabredung quasi nichts mehr im Wege stand. Dass sich die rosaroten Augen dann nach neun Monaten kurz vor Weihnachten jedoch allmählich verabschiedeten, lag größtenteils an ihren beruflichen Tätigkeiten, die einfach zu sehr einspannten. Eine einvernehmliche Trennung, welche nur wenige Tränen kostete. Schade, schade. Aber immerhin seine längste Beziehung bislang und der Thatcher genoss ihre gute Einstellung. Tat ihm irgendwie wohl.
Lucretia Selwyn
HERZENSTREIBERIN
Die eine, die eine oder keine. Als er seine Stelle als Fluglehrer antrat, hätte er wahrscheinlich nicht gedacht, dass ausgerechnet eine aufmüpfige Abschlussschülerin seinen Kopf gehörig verdrehen würde. Allerdings kann Judas sich heute kaum mehr vor seinen tiefergehenden Gefühlen für Lucretia verstecken. Ein Jammer also, dass diese junge Liebe aktuell noch unter keinem guten Stern steht, dank ihres großen Altersunterschiedes und seiner beruflichen Tätigkeit. Ihre Beziehung spielt sich in verschlossenen leeren Klassenzimmern, dunklen Gassen in Hogsmeade und verteidigt durch viele Lügen ab. Nicht das, was er sich wünscht. Dennoch glaubt Judas fest daran, dass seine Gefühle für die hübsche Selwyn eine Zukunft haben könnten. Fragt sich nur, wann er sich das erste Mal auf die eigenen verlogenen Füße tritt, upps.
Freunde
Tristan Donovan
SCHULBUDDY
Selbst wenn sie damals nicht ins gleiche Haus kamen, so verbindet Tristan und Judas heute noch eine gute Freundschaft, welche die Hochs und Tiefs des Erwachsenwerdens überstand. Kennengelernt hatten sie sich damals über das Quidditch, indem sie sich freundschaftlich hochschaukelten, wer am Ende wohl eher den Pokal heim tragen würde. Gerne schickt der Thatcher seinem Kumpel Tickets zu seinen Spielen, damit man sich wenigstens so einmal über das Jahr hinweg sieht. Judas ist jedenfalls sehr froh, einen guten Ansprechpartner in Sachen Pädagogik auf Hogwarts zu haben.
Maia Blishwick
GUTE FREUNDIN
Er liebt sie, sie liebt ihn. Ihre einstige Beziehung sollte jedoch nach ein paar Monaten nicht mehr das sein, was sie zu Beginn noch war. Die Trennung verlief relativ einvernehmlich - es schockierte keine:n der beiden. Umso besser, dass Maia und Judas erkannten, als Freunde viel besser zu funktionieren, sodass sie im Anschluss nicht vollkommen getrennte Wege gingen. Eine Heilerin bei seiner beruflichen Tätigkeit als Ansprechpartnerin zu besitzen, ist aber auch einfach eine praktische Angelegenheit. Bis heute wünscht er Maia nur das Beste, selbst wenn er dies anscheinend nicht sein soll. Falscher Zeitpunkt, falsches Leben.
Charlotte Thompson
SCHULFREUNDIN
Trotz des Jahrgangsunterschieds fanden sich Löwin und Löwe auf Hogwarts und sie verband eine starke Freundschaft. Das gegenseitige Aufrichten in schweren Momenten schien ihre Basis darzustellen und so geben sich beide trotz ihrer unterschiedlichen Wohnsituationen die größte Mühe, den Kontakt über Briefe und seltene Besuche aufrechtzuerhalten. Doch nun ist Charlotte plötzlich wieder im Land und holy -- was hatte sich nicht alles verändert!
Archibald Borgin
SCHULFREUND
War die gemeinsame Schulzeit dank der rivalisierenden Häuser doch mehr als beschwerlich, um einen Haken hinter die Freundschaft setzen zu wollen, so schienen beide Männer durchaus freier zu wirken, als sie sich einige Jahre später auf dem professionellen Spielfeld trafen. Überraschte Blicke, ein Schulterschlag und das anerkennende Lächeln, weil man wusste, es gegenseitig geschafft zu haben. Archibald und Judas fliegen bis heute nicht in den gleichen Teams und schafften es dennoch, als Erwachsene - mehr oder weniger, well - die gute Basis von damals zu manifestieren. Gleichsam auf dem schmalen Grat zwischen Freundschaft und Konkurrenz, tänzeln fliegen sie bislang mehr als geschickt.
Bekannte
Brian Greengrass
FREUNDKURRENT
Es ist kompliziert - würden die beiden arroganten Kerle sicherlich grinsend erklären, wenn einer fragt, wie sie sich eigentlich verstehen konnten. Denn bereits zu Schulzeiten war es nicht immer einfach zwischen Brian und Judas; besonders nicht mehr, als der Ex-Gryffindor noch vor dem anderen den Kapitänsposten erhielt. Ihr gegenseitiges Konkurrieren kann auch bis heute nicht ganz nachlassen und zusammenreißen können sie sich meist nur Tristan zuliebe. Dabei verbindet beide Herren doch eine Zuneigung zu Schülerinnen, upps!
Logan Donovan
BESTIES BRUDER
Der kleine Bruder meines Besten ist... - gearscht. Jedenfalls machen sich Tristan und Judas häufig genug einen Spaß daraus, dass Logan aktuell die Schulbank drückt und allem Anschein nach das Quidditchtalent der Älteren teilt. Glücklicherweise macht der Jäger hierbei eine mehr als gute Figur und so kann man ihn mit beinahe zehn Jahren Altersunterschied auch beinahe für voll nehmen.
Catherine Kingsley
EHEM. SCHULKAMERADIN
Auf Hogwarts hatten beide immer ein recht gutes Verhältnis, obwohl es dennoch nie ganz zu einer Freundschaft reichte. Die eine jubelnd auf der Quidditchtribüne, der andere fliegend auf dem Feld, landeten sie nun unabhängig voneinander in der Sportbranche. Irgendwie verbindet das und Judas freut sich, die Kingsley ab und zu auf offiziellen Veranstaltungen zu sehen. Dass Catherine sich irgendwann als beste Freundin seiner Ex herausstellte, spielt dem ganzen natürlich nur dezent in die Karten, upps. Hello, again.
Gegenspieler:innen
Schüler:innen
Thalia Kingston
AUFSTREBENDES TALENT
Thalia war seine Feuerprobe - an ihrer Seite musste der Neuling sich auf Hogwarts zum ersten Mal in den Ring als Quidditchansprechpartner stellen und muss sagen, dass die Zusammenarbeit mit der Kingston mehr als gut funktionierte. Sie schien genauso energiegeladen zu sein, wie Talent zu besitzen und ja, vielleicht scheint da noch ein wenig sein stolzes Gryffindorherz hindurch, welches er einfach nicht leugnen kann. Dass sie ambitioniert ist, die Leidenschaft zum Beruf zu machen, ist ihm in den Gesprächen selbstverständlich nicht entgangen und so sehr sich die alte Madame Hooch damals für ihn einsetzte, würde er es ebenfalls bei Thalia versuchen, ein gutes Wort einzulegen. Man half doch, wo man kann.
Lucy Weasley
PECH IN DER LIEBE, GLÜCK IM SPIEL
Dies und nichts anderes wünscht er der neuen Hufflepuffkapitänin, welche er im Vorfeld doch nur davon kannte, dass sie sich ausgerechnet zu Beginn des Jahres mit ihren Lippen auf denen seines Cousins verirren musste. Die Mäuler wurden sich rasch zerrissen und als würde dies im Leben eines Teenagers nicht schon genügen, erhielt die Weasley nach einem krankheitsbedingten Ausfall auch noch die Position der Kapitänin der Dachse. So ungewohnt diese plötzliche Rolle nun auch sein mag, steht er ihr selbstverständlich mit Rat und Tat zur Seite. Wird schon, Lucy. Wird schon.
Esther Zabini
QUITCH
Sein jüngerer Cousin tut ihm unfassbar leid, muss er sich mit der herrischen Art der neuernannten Kapitänin der Adler herumschlagen. Allerdings sieht er durchaus einen gewissen Siegeswillen in Esther, selbst wenn diese ihre eigene Schiene fahren möchte und so wenig Kontakt zu dem Thatcher als Berater aufsucht, wie die Hogwartsschule ihr eben gestattet. Ihn stört dies keineswegs, prallen hier doch Dickkopf an Dickkppf. Hoffentlich kann Esther mit ihrer Mannschaft nicht nur eine große Klappe, sondern auch ein wenig Talent zeigen.
Alvar Macmillan
LIL QUIDDITCHBOY
Er kannte die Vorgeschichte des MacMillans und musste sagen, dass er die Entscheidung der Schulleitung durchaus nachvollziehen und unterstützen konnte. Vielleicht nahm er sich deswegen den Slytherinschüler ein wenig näher, weil er durchaus sein Potenzial sehen konnte. Manchmal brauchte man einfach wen, der auf einen achtgab und Judas nahm diese Rolle nur zu gerne ein. Er glaubt nicht, dass er genauso bullig war, wie er sich gerne gab; immer diese Schutzmauern um einen herum. Der Thatcher kannte das nur zu gut von sich selbst.
Unterrichtsfach: Besenflug

Montag Dienstag Mittwoch Donnerstag Freitag
07:00 - 08:00 Frühstück
08:00 - 08:55
09:00 - 09:55
10:05 - 11:00 1. Klasse
11:05 - 12:00 1. Klasse
12:00 - 13:00 Mittagspause
13:00 - 13:55
14:00 - 14:55
15:05 - 16:00
16:05 - 17:00 1. Klasse
17:10 - 18:05 1. Klasse
18:05 - 19:30 Abendessen
19:30 - 20:25
20:30 - 21:25
21:25 - 22:00