Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert sind; Die von diesem Forum gesetzten Cookies düfen nur auf dieser Website verwendet werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies auf diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.
Willkommen, Gast
Post-Potter · 2020 · FSK 18
Nach vielen Attentaten auf die Zaubereiminister wurde das Ministerium fürs Erste aufgelöst und ein Rat eingeführt: Der Rat der Älteren, der die Entscheidungen trifft. Ein Teil möchte jedoch wieder das Zaubereiministerium etablieren, ein anderer Teil möchte diesen Rat beibehalten. Wird die Gesellschaft zum Ministerium zurückkehren oder beim Rat bleiben?
Tauche ein und schreibe die Geschichte mit uns!
Das Team

Elena

Sandra

Sophie
Inplay Kalender
Nächster Zeitsprung




Eireann Murphy
Gryffindor

Inhaltswarnungen: Tod eines Familienmitgliedes
16 Jahre
Muggelstämmig
6. Klasse
  1,66 m
  braun
Eireann hat ihr Herz am rechten Fleck, ist keineswegs auf den Mund gefallen und liebt ihr Leben. Für Gefühlsdusseleien hat sie jedoch absolut kein Verständnis, oder besser gesagt ist es das was ihr am meisten Angst macht. Schließlich sieht sie fast täglich die Auswirkungen von gescheiterten Beziehungen. Als Vertrauensschülerin hat sie für ihre Mitschüler stets ein offenes Ohr und hilft wo sie kann, wenn sie nicht gerade verträumt in ihrer eigenen Welt umherstreift versteht sich.

Aktive Szenen (5)

You playin’ hide `n seek?
15.04.2021 Mädchenschlafsaal 6. Klasse | Gryffindor
Spencer HawkinsEireann Murphy
I'll never let 'em change me
13.04.2021 Vor dem Raum für VgddK
Eireann MurphyArlo Warren
Believe, we´re absolutely innocent. Always.
20.03.2021 häuserübergreifender Gemeinschaftsraum
Eireann MurphyCorey Jankins
Familie
Spencer Hawkins
Cousin/Freund
Das Spencer ihr Cousin ist weiß Eireann aktuell nicht. Für sie sind es Zufälle gewesen die sie zusammen geschweißt haben. Er ist Ire genau wie sie und Nath. Er ist muggelstämmig genau wie sie und sie sind im selben Haus, wie könnte sie ihn da also nicht mögen? Vor allem weil er einer der wenigen ist die ihren richtigen Namen korrekt aussprechen können. Sie schätzt den Hawkins sehr und ist froh ihn als Freund bezeichnen zu können.
Freunde
Nathaneal Yaden
bester Freund
Feuer und Wasser sind ein scheiß gegen Nath und Anni. Wenn er nein sagt, sagt sie generell ja und dennoch kleben sie aneinander wie siamesische Zwillinge. Etwas, das kaum einer versteht, aber Anni auch nicht gleichgültiger sein könnte. Ihr ganzes Leben verbringen sie schon zusammen, oder zumindest seitdem Anni sich daran erinnern kann überhaupt zu existieren. Für Nathaneal würde sie alles tun und wenn ihn jemand ärgern darf dann ist das einzig und allein sie. Das sie insgeheim wesentlich mehr für ihren besten Freund empfindet, weiß keiner aber selbst wenn es würde nichts ändern, denn Anni hält nichts von Liebeleien. Vor allem wenn der Preis des scheiterns so hoch wäre, wie es bei dieser Freundschaft der Fall ist.
Arlo Warren
Damn your Hot
Zwischen Arlo und Eireann sprühen nahezu täglich die Funken. Etwas das nicht nur Schüler, sondern auch Lehrer mitbekommen. Nahezu ein Wunder das bis jetzt nichts, aber auch wirklich nichts zwischen ihnen passiert. Doch Eireann schätzt ihn als Freund sehr, während Nath sie fast täglich daran erinnert das Arlo nicht gut für sie sei und sie aufpassen sollte. Dabei ist Anni sicher, dass der Grund dafür nur daran liegt das sie durch ihre Stundenpläne mehr Zeit mit Arlo als mit dem Hufflepuff verbringt. Der soll sich nicht so anstellen. Eireann ist froh Arlo in ihrem Leben zu haben und damit wird ihre andere Hälfte sich wohl abfinden müssen. Und wer weiß was sich daraus noch entwickeln wird
Enya Uí Ceallaigh
Freundin
Enya und Anni waren von Anfang an auf einer Wellenlänge. Daraus hat sich bereits in den ersten Schuljahren eine Freundschaft entwickelt. Anni schätzt die andere Hexe sehr und sie liebt es mit ihr verrückte Dinge zu tun. Sei es Farbe auf Kleidung zu verteilen, den Schlafsaal zu verwüsten oder aber den Unterricht durch Lehrerbingo spannender werden zu lassen.
Valentin Sayre
Guter Freund
Valentin ist verrückt, unruhig und laut. Alles Dinge die Anni super findet. Das was andere im Unterricht oft nervt findet Anni erfrischend. Das hat sie ihm irgendwann einmal gesagt und daraus sind Gespräche entstanden, welche sie zuvor nie erwartet hatte. Mittlerweile zählt sie ihn zu ihren guten Freunden und auch wenn er oft arrogant und überheblich rüber kommt, so weiß sie das er so nicht ist und sie ist froh ihm diese Chance gegeben zu haben denn in Annis Augen ist der Sayre durchaus jemand mit dem man Abraxaner klauen kann. Natürlich rein theoretisch, niemals würde Anni so etwas tun......nein, nein. Niiieeemmaaals.
Jesper Rhys
Freunde
Er ist ein Gryffindor, sie auch. Er mag Tiere, sie auch. Er ist ein Chaot, sie auch. Er bricht hin und wieder eine Regel, sie nicht. Aber auch wenn sie nicht so oft ein Auge zudrückt, wie er es gerne hätte, sind sie dennoch Freunde und Anni weiß das sie ihn vermissen wird, wenn er Hogwarts verlässt.
Jinx Delacour
Gute Freundin
Es gibt nicht viele die mit Jinx zurecht kommen, aber Anni tut das. Anni versteht Jinx, ist sie doch tief im innern auch sehr chaotisch. Obwohl sie ein Jahr jünger ist, zählt die Irin sie durchaus zu ihren guten Freunden und hat sie oft schon in Schutz genommen. Etwas das Jinx mindestens genauso nervt wie die Tatsache das Anni ihren Job als Vertrauensschülerin ernst nimmt. Aber bis heute hat das ihrer Freundschaft ebenso wenig geschadet wie die Sprüche die sie sich manches Mal gegenseitig an den Kopf werfen.
Oscar Longbottom
Sehr guter Freund
Noch ein Hufflepuff. Irgendwie braucht Eireann die Ruhe um sich herum, um das Chaos ihrerseits zu besänftigen. Oscar ist über die Jahre ein sehr guter Freund geworden mit dem sie viel Zeit verbringt. Auch die Tatsache, dass sie ihn ab und an zum Handeln überreden muss stört sie nicht, viel mehr sieht sie es als Anreiz ihm ein Stück ihrer Offenheit abzugeben und dafür zu sorgen das er über sich hinaus wächst.
Leander Fraser
Freunde
Wieder einer der ruhigeren Jungs, mit denen Eireann sehr gerne ihre Zeit verbringt. Das sie ihm hin und wieder zu viel wird? Er genervt von ihr ist und froh ist das er Wege hat ihr aus dem Weg zu gehen? Vermutlich weiß sie das aber es ist ihr egal. Sie hat entschieden ihn gut leiden zu können, er ist freundlich zu ihr, stößt sie nicht von sich also ist sie der Meinung dahingehend nichts falsches zu machen und bezeichnet ihn als einen ihrer Freunde.
Corey Jankins
Freunde
Ihm klar zu machen, das er mit seinen Anmachversuchen auf Granit beißt, war wirklich zeitaufwendig. Der Hufflepuff hat es immer wieder versucht und aus den Versuchen wurde eine gute Freundschaft. Die Hexe verbringt gerne Zeit mit Corey und fragt sich genau wie er, wieso er eigentlich kein Gryffindor geworden ist. Doch das spielt keine Rolle, das sie beide Muggelstämmig sind, schweißt sie zusammen und Anni mag es verrückte Dinge mit ihm zu tun, die man eben nicht unbedingt mit jedem machen kann.
Noah Dixon
Gute Freunde
Gegensätze ziehen sich an. So ist es auch bei Eireann und Noah. Im Unterricht haben sie sich vor einigen Jahren kennen gelernt und Eireann hat entschieden, das er durchaus häufiger ein bisschen Spaß vertragen kann. In ihren Augen hat er keinen Grund sich bei allen Dingen so zurück zu halten und sie liebt es, ihn hin und wieder in Dinge mit hineinzuziehen. Macht man doch als gute Freundin oder etwa nicht?
Jackson Sanders
gute Freunde
Den Sanders hat Anni erst Anfang ihres sechsten Schuljahres kennen gelernt. Er war neu, mit so ziemlich allem überfordert und sie als Vertrauensschülerin mit Helfersyndrom hat sich ihm angenommen. Schnell fanden sie heraus, das sie in vielen Dingen auf einer Wellenlänge lagen und es wurde innerhalb weniger Wochen eine gute Freundschaft daraus.
Bekannte
Jevaun Palmer
Lehrer
Zu dem Professor hat Eireann ein positives, normales Schüler-Lehrer Verhältnis. Er ist ihr Hauslehrer und als Vertrauensschülerin hat sie hin und wieder mehr mit ihm zu tun wie normale Schüler. Sie findet ihn durchaus sympathisch und kompetent und weiß das sie sich als einer seiner Schützlinge immer auf ihn verlassen kann.
Albus Potter
Positiver Bekannter
Irgendwie kennt man sich. Warum genau, das weiß Anni nicht. Was sie aber weiß ist das er hin und wieder genervt von ihr ist und das nutzt sie ab und zu aus. Zu gerne ärgert und neckt sie ihn und seine genervten Blicke bringen sie zu grinsen. Echt süß wenn kleine Jungs sich über Nichtigkeiten aufregen. Zumindest in den Augen von Eireann
Minho Seong-Jun
Neutral
Eireann kann den Koreaner noch nicht einschätzen. Zunächst scheint er sich an die Regeln zu halten und versucht sich anzupassen, was sie gut findet. Sein seltsames Verhalten schiebt sie auf seine Herkunft. Allerdings hat sie bis jetzt noch nicht viel mit ihm zu tun gehabt und den Drang daran etwas zu ändern gab es bis jetzt auch noch nicht.
Liebe
Feinde
Miles Slughorn
Troll!
So ein Volltroll! Anni versucht immer wieder irgendetwas positives an Miles zu finden. Jedoch ohne Erfolg. Seit sechs Jahren. Da gibt es einfach nichts. Er nervt, er ist arrogant, dämlich und provoziert sie andauernd. Schlagabtausch um Schlagabtausch, wären sie gewaltbereiter hätten sie sich bestimmt schon geprügelt. Aber wie würde das bitte aussehen wenn zwei Vertrauensschülerin sich prügeln. Wer bitte hat DEN überhaupt dazu gemacht? Anni versteht es nicht. Milestone wird allerdings niemand sein den sie vermissen wird, wenn sie Hogwarts eines Tages verlässt.
Chloe Lazard
Nacktmulch
Boah furchtbar. Wie kann ein einziger Mensch so ekelhaft sein? So viele negative Eigenschaften auf einen Haufen hat Eireann selten erlebt. Sie verachtet Chloe nahezu für alles was sie tut, oder eben auch nicht tut. Nein im Ernst, Eireann kann nicht verstehen wie man so sein kann und noch lächelnd in den Spiegel sehen kann. Furchtbar. Einfach nur furchtbar.
Vergangenes
Montag Dienstag Mittwoch Donnerstag Freitag
07:00 - 08:00 Frühstück
08:00 - 08:55 Verteidigung gegen die dunklen Künste Pflege magischer Geschöpfe
09:00 - 09:55 Verteidigung gegen die dunklen Künste Pflege magischer Geschöpfe
10:05 - 11:00 Verwandlung
11:05 - 12:00 Zauberkunst Verwandlung
12:00 - 13:00 Mittagspause
13:00 - 13:55 Verteidigung gegen die dunklen Künste
14:00 - 14:55
15:05 - 16:00 Pflege magischer Geschöpfe Zauberkunst Verwandlung
16:05 - 17:00 Zauberkunst
17:10 - 18:05
18:05 - 19:30 Abendessen
19:30 - 20:25 Astronomie
20:30 - 21:25 Astronomie
21:25 - 22:00 Astronomie
Muggelsportarten (sonntags 13:30 - 15:00 Uhr) • Tanz (mittwochs 19:30 - 21:00 Uhr)