Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert sind; Die von diesem Forum gesetzten Cookies düfen nur auf dieser Website verwendet werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies auf diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.
Willkommen, Gast
Post-Potter · 2020 · FSK 18
Nach vielen Attentaten auf die Zaubereiminister wurde das Ministerium fürs Erste aufgelöst und ein Rat eingeführt: Der Rat der Älteren, der die Entscheidungen trifft. Ein Teil möchte jedoch wieder das Zaubereiministerium etablieren, ein anderer Teil möchte diesen Rat beibehalten. Wird die Gesellschaft zum Ministerium zurückkehren oder beim Rat bleiben?
Tauche ein und schreibe die Geschichte mit uns!
Das Team

Elena

Sandra

Sophie
Inplay Kalender
Nächster Zeitsprung




Louis Weasley
I don't care

Rieke ist bis zum 12.06.2024 abwesend
16 Jahre
Halbblut
6. Klasse
  1,79 m
  braun
Ist mir egal Eine Lebenseinstellung. Scheint zumindest bei Louis so zu sein. Was in interessiert wird gemacht, der Rest fällt hinten runter. Klingt nicht unbedingt nett, aber so tickt der fast 17jährige Slytherin nun mal. Vor allem die letzten Jahre bedeutete das, dass abseits des Animaguszaubers alles in Vergessenheit geriet. Naja, nicht alles, aber vieles. Und jetzt muss er ein wenig nachholen, was er vorher nicht gesehen hat. Ein paar Beziehungen hier wieder mehr pflegen, sich da ein Hobby suchen und vielleicht doch mal genauer hinsehen, was es mit Pubertät und Mädchen so auf sich hat. So richtig egal ist ihm nämlich einiges so gar nicht. Aber versuch mal, sowas zu erklären, wenn man den Ruf einmal hat. Upps.
Rieke ist bis zum 12.06.2024 abwesend
Rieke
1 Beiträge
Eule schicken




Aktive Szenen (1)

Beendete Szenen (0)

Clan
Fred Weasley
COUSIN
Ist euch mal aufgefallen, dass es viel mehr Mädchen bei und gibt als Jungs? Klar, jetzt könnte man meinen, dass man dann automatisch zusammenhält, aber ganz so war das nicht. Es gab nie einen grund, sich nicht zu mögen (zumindest aus Louis' Sicht, aber er war eben auch der Jüngere hier), aber wirklich entwicklet hatte sich die Beziehung erst in den letzten Jahren. Nachdem aufflog, dass Louis versuchte ein Animagus zu werden, fand er Unterstützung bei Fred, was er zienmlich cool fand, selbst wenn er das nicht so unbedingt offen gezeigt hat. Und es kamen bei all den Versuchen nicht gerade selten Pakete mit Alraunenblätter, an die der Botanik-Student herankam. Fand der Slytherin nicht nur hilfreich, sondern war auch dankbar dafür. Und nach und nach verstand man sich eben auch besser irgendwie. Vielleichta uch, weil man älter wurde. Inzwischen würde er sagen hat er eine recht enge Freundschaft zu seinem Cousin aufgebaut.
Jinx Delacour
2nd COUSIN
Dass man voneinander weiß, liegt sicher zum größten Teil an Hogwarts. Womöglich wäre man sich sonst nie begegnet. Obwohl, so wirklich ist das ja immer noch nicht passiert. Es ist eher so ein: Hey, da ist jemand, der heißt wie meine Mutter. Ist voll okay. Jinx ist jetzt nicht unbedingt seine beste Freundin, vermutlich nicht einmal eine Freundin, aber man kommt soweit klar. Kein Grund sich unnötig an die Gurgel zu gehen. Außerdem, ist ja nicht so als wären sie zusammen aufgewachsen ode rso. Ihre Mütter waren Cousinen oder so. Also ja, Delacour ist irgendwo ein gemeinsamer Nenner, aber eben auch einer, mit einer gewissen Distanz.
Sorin Delacour
2nd COUSIN
Dass da jemand mit dem Namen Delacour in seinem Jahrgang ist, bemerkte Louis tatsächlich schon bei der Hauszuteilung. Immerhin kam Sorin damit nun einmal vor ihm, Weasley, dran. Und wenn man ganz ehrlich war, war diese Kenntnisnahme auch mehr oder weniger bisher das 'höchste der Gefühle'. War nicht einmal böse gemeint. Aber einer war der, der nicht auffallen wollte und der andere lebte die meiste Zeit in seiner eigenen Welt. Freidliche Co-Existenz würde Louis sagen. Kein Stress, aber eben auch keine besonderen Verpflichtungen auf irgendeiner Seite.
Victoire Weasley
SISTER
Typische große Schwester würde Louis wohl sagen, wenn er so verglich wie Schwestern in Büchern oder bei seinen Freunden so waren. Die Älteste, die anscheinend noch immer das Gefühl hatte, auf ihn aufpassen zu müssen irgendwie. Was ihm selbst nicht einmal wirklich auffällt. Dafür müsste er seine Umwelt ja mehr wahrnehmen. Etwas, worin Vic eindeutig besser ist als er. Hieß es nicht immer, dass sich Schwächen und Stärken gegenseitig ausglichen? Naja, jedenfalls war das Verhältnis zwischen den beiden eigentlich immer recht harmonisch. Und irgendwie wirkte es leichter als mit Nique, aber das ist eher so eine Nebensache, findet er. Zumindest hieß das schon immer, dass es mehr Gespräche mit ihr gab oder einfach generell mehr Kommunikation. Das wurde zwar weniger, seit man nicht mehr gemeinsam in Hogwarts ist, aber das ist normal. Er wünscht ihr definitiv nichts Schlechtes im Leben. Und wenn es drauf ankäme, würde er ihr auch helfen, bei was auch immer. Wenn sie denn fragen würde.
Dominique Weasley
SISTER
Von Niques Gedanken weiß er nichts. Würde voraussetzen, dass sie mehr miteinander kommunizieren, er weniger nichts auf alles gab. Aber irgendwie war die Beziehung der beiden schon immer ein wenig von negativen Empfindungen geprägt, für die wohl niemand wirklich Schuld hat. Empfindungen sind nicht immer gleich Handlungen. Das macht es noch schwerer, denn Handlungen könnte man sehen. Naja, Louis versuchte mal die Beziehung etwas zu intensivieren, aber wenn man da gegen Wände läuft, gibt man irgendwann auf. Dabei war es doch eigentlich seiner Schwester zu verdanken, dass er mit einer ganz anderen Grundeinstellung nach Hogwarts fuhr. War ihr das bewusst? Eine bessere Beziehung könnte ja nicht schaden. Von Louis‘ Seite aus stand dem lediglich die ist mir egal-Einstellung im Weg. Und ihre Emotionen. Schwierig. Sie ist dennoch seine große Schwester, ihm wichtig und er wäre da, wenn sie es wollte. Immerhin weiß er so ganz grob was außerhalb seiner kleinen Welt passiert bei ihr.
Friends
Known
Complicated
Love?
Foes
Past
Montag Dienstag Mittwoch Donnerstag Freitag
07:00 - 08:00 Frühstück
08:00 - 08:55 Kräuterkunde Muggelkunde
09:00 - 09:55 Kräuterkunde Muggelkunde
10:05 - 11:00 Verwandlung
11:05 - 12:00 Verwandlung
12:00 - 13:00 Mittagspause
13:00 - 13:55 Kräuterkunde
14:00 - 14:55 Muggelkunde Zaubertränke
15:05 - 16:00 Zaubertränke Verwandlung
16:05 - 17:00
17:10 - 18:05 Zaubertränke
18:05 - 19:30 Abendessen
19:30 - 20:25
20:30 - 21:25
21:25 - 22:00
Duellierclub (freitags 19:30 - 21:00 Uhr)