Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert sind; Die von diesem Forum gesetzten Cookies düfen nur auf dieser Website verwendet werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies auf diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.
Willkommen, Gast
Post-Potter · 2020 · FSK 18
Nach vielen Attentaten auf die Zaubereiminister wurde das Ministerium fürs Erste aufgelöst und ein Rat eingeführt: Der Rat der Älteren, der die Entscheidungen trifft. Ein Teil möchte jedoch wieder das Zaubereiministerium etablieren, ein anderer Teil möchte diesen Rat beibehalten. Wird die Gesellschaft zum Ministerium zurückkehren oder beim Rat bleiben?
Tauche ein und schreibe die Geschichte mit uns!
Das Team

Elena

Sandra

Sophie
Inplay Kalender
Nächster Zeitsprung





News

  Antworten 

Rat
der Älteren
Team
12 Beiträge
#31
    
News vom 01. Juli 2023

Zeitsprung!
Es ist wieder geschehen: Wir haben einen Monat hinter uns gelassen und begrüßen nun den neuen. Das Wetter und die aktuellen Ereignisse findet ihr wie immer hier.

Of the Moment
Monatswechsel! Da wird es doch mal wieder Zeit für unsere OTM-Wahlen! Bis zum 10. Juli habt ihr Zeit in diesem Thread eure Favoriten zu nominieren. Dieses Mal gibt es jedoch einen kleinen Twist - was es ist? Tja, müsst ihr wohl direkt nachschauen Wink

Blacklist
Well, auch das gehört leider zum ersten des Monats: Die Blacklist ist erschienen! Wenn ihr nicht draufsteht: yayy Feiern, ansonsten habt ihr wie immer eine Woche lang Zeit, um eure Charaktere runterzuholen.

Bingo... vorbei Sad
Das Bingo Event ist vorbei und wir danken euch für eure Teilnahme! Alle, die es geschafft haben, Bingo rufen zu können, haben einen Award (denn wer freut sich nicht über einen neuen in der eigenen Sammlung) bekommen. Da es ja quasi charakterübergreifend war, aber es irgendwem zugewiesen werden muss, habt ihr den bei eurem Hauptcharakter bekommen. Falls jemand keinen bekommen hat, aber Bingo erreicht hat, meldet euch einfach Heart
Falls ihr noch Bingoaufgaben als Inspiration nutzen wollt, könnt ihr weiter auf eure Bingokarte über diesen Link zugreifen. Aufgaben werden aber nicht mehr bearbeitet bzw. abgelehnt, da das Event ja vorbei ist Smile

Schulischer Teil von Ausbildungen
Um die Ausbildungen mehr einen Platz des Ruhms zu geben, gibt es nun eine Schule, welche den akademischen Teil abdecken soll. Es befindet sich auf dem selben Platz wie die Universität, weswegen beispielsweise die selbe Mensa für Mittagessen verwendet werden kann. Je nach Ausbildungsjahr ist man unterschiedlich oft an der Schule wobei es in dem ersten Jahren sogar zu Kursüberschneidungen mit anderen Ausbildungsberuf kommen kann. Da es auch im Inplay zu einer Pilotphase kommt, startet es für alle Berufe, die sie nicht im Ministerium befinden zum April.
Mehr Infos dazu findet ihr hier!
Rat
der Älteren
Team
12 Beiträge
#32
    
News vom 08. Juli 2023

Anonyme Umfrage
Es ist wieder Zeit!
Teilt unser über diesen Link mit, was euch auf dem Herzen liegt, was ihr schon länger sagen wolltet oder was euch spontan in den Kopf kommt! Keine Sorge: Die Umfrage ist - wie immer - vollkommen anonym, weswegen ihr ganz offen die Dinge ansprechen könnt, die ihr vielleicht sonst lieber nicht ansprechen würdet.
Ihr habt zwei Wochen Zeit, also bis zum 22.07.2023, um teilzunehmen. Würden uns echt freuen über Feedback jeder Art Feiern

Umfrage Postingwoche
Nachdem unser Postingwochenende bereits wieder ein gutes halbes Jahr zurückliegt, haben wir uns hoffentlich alle erholt - und wären für eine nächste Postingwoche bereit! Wann diese stattfinden soll? Genau das ist von euch abhängig, hier könnt ihr zunächst über die kommenden Monate des Jahres abstimmen, danach folgt die Wochenabstimmung Blush
Rat
der Älteren
Team
12 Beiträge
#33
    
News 18. August 2023

Herzlich Willkommen zur Auswertung der Umfrage! Ein paar harte Keyfacts am Anfang: Es haben fünf Personen teilgenommen. Bei 27 Usern minus drei Teammitglieder ergibt das eine Teilnahmequote von etwa 21 %. Danke an alle, die sich die Zeit genommen haben, um teilzunehmen und maybe schaffen wir beim nächsten Mal eine noch höhere Teilnahmequote, damit die Umfrage noch ein wenig belastbarer ist. Für uns ist es nämlich immer ein wriklich guter Einblick in Themen, die sonst eventuell an uns vorbei gehen

Allgemeines


Insgesamt betrachtet ist die Zufriedenheit gut mit Ausschlägen nach oben und unten gut. Auch die Schulnote würde das Forum nicht in seiner Versetzung gefährden, wenn wir im Schulkontext bleiben Feiern
Wir freuen uns sehr, dass eure Zufriedenheit und auch die Schulnote wieder nach oben gegangen sind im Vergleich zur letzten Umfrage, bei der sie eher bei gut mit Tendenzen und schlecht lagen.
Im Großen und Ganzen sagen die Kommentare, dass die teilnehmenden Personen zufrieden sind. Vorhandenes Verbesserungspotenzial wurde angesprochen jedoch ohne konkrete Beispiele. Hier wäre es natürlich super praktisch, wenn wir ein paar Beispiele bekämen, weil es so schwierig es das zu verändern oder zu verbessern. Weiterhin sind manche Teamentscheidungen nicht ganz klar - kommen dazu später nochmal! - und dass es dem Forum am Gesamtplot geht - auch dazu mehr bei der Kategorie Plot! Der Kontakt zu manchen Usern gestaltet sich wohl jedoch schwierig, da zwar eine Szene bestätigt wurde, aber daraus nichts wurde, was natürlich super schade ist. Können da gar nicht viel zu sagen, da wir die Details nicht kennen, doch generell lebt ein Forum natürlich davon, dass man sich gegenseitig antwortet und auch Szenen mit Personen macht mit denen man unter Umständen (noch) nicht viel zu tun hat.
Zuletzt wird noch angesprochen, dass man sich immer gut im Times aufgenommen fühlt auch wenn man länger nicht aktiv war, was super cool ist!

Integration

80 % fühlen sich gut oder sehr gut integriert. Umfragen integrieren User in Entscheidungen bezüglich des Forums, aber ab und an gestaltet sich die Postingpartner:insuche als schwierig bzw. oftmal bleibt man in seinen Cliquen stecken. Aus eigener Erfahrung haben wir das Gefühl, dass es meist einfacher ist jemanden zum Posten zu finden, wenn man konkretere Ideen in den Raum schmeißt aus denen man dan zusammen etwas weiter spinnen kann - nur so als Anregung! Wie auch in dem Kommentar erwähnt ist das etwas woran wir alle arbeiten können, wenn es unser Szenentracker zulässt.
Ein Guide für neue Mitglieder wurde ebenfalls angesprochen, da die Regeln oft etwas versteckt seien. Vor ein paar Monaten hatten wir die Regeln in das Wiki umgezogen, damit es mitsamt der anderen Informationen auf einer Seite ist und einfacher zu erreichen ist. Bei konkretern Vorschlägen wie wir die Informationen übersichtlicher aufbereiten können, könnt ihr euch gerne melden! Nach der letzten Umfrage wurde auf Anregung aus dieser ebenfalls ein Mentor:innenprogramm ins Leben gerufen, welches neuen Mitgliedern den Einstieg erleichtern soll. Hierbei meldet sich ein:e Mentor:in proaktiv bei neuen Mitgliedern und bietet ihre Unterstützung an. Das wäre für uns die persönlichere Alternative für einen Leitfaden.

Bezüglich der Möglichkeiten von Usern sich einzubringen war das Stimmungsbild gemischt. Zwei Rückmeldungen gaben an, dass alles bestens sei und man das Gefühl habe ernstgenommen zu werden nur manchmal der Sinn verloren ginge, wenn etwas durchrutscht. Das ist natürlich immer schade, wenn es passiert und meist ärgert es uns auch persönlich auch, jedoch passiert das ohne Hintergedanken und eher aus dem Grund, dass wir wie jeder Mensch Fehler machen.
Zwei andere Rückmeldungen sprachen wiederum an, dass vieles vom Team abgelehnt wird - besonders hinsichtlich der Plots. Wir wollen nicht den Eindruck vermitteln alles abzulehnen und hatten eigentlich gehofft immer Erklärungen mitzugeben wieso wir uns für etwas entschieden haben, aber nehmen es als Anregung mit da noch mehr drauf zu achten! Generell ist es allerdings nicht möglich für uns immer alles umzusetzen, aber falls ihr da konrkete Beispiele habt, könnt ihr uns gerne schreiben, damit wir uns dieses eine Beispiel anschauen können.


Teamarbeit


So ein kleiner Insight: Teamentscheidungen werden bei uns so gefällt, dass jede von uns eine gleichgewichtigte Stimme hat. Auch Helfer:innen haben in ihren Bereichen eine solche, die genau zählt wie eine aus dem Team. Eine einzige Person hat dementsprechend nur ihre Meinung durchbringen, wenn diese mit Argumenten andere von dieser überzeugt, um eine Mehrheit bilden zu können. Falls es möglich ist, versuchen wir auch ein Kompromiss zu finden.
So viel zu unserer generellen Entscheidungsfindung im Team. Wir können verstehen, dass man nicht immer alle Entscheidungen eines Teams nachvollziehen kann, daher bemühen wir uns bei jeder Anfrage, die nicht 1:1 so angenommen wird, oder auch wenn eine abgelehnt wird, zu begründen, weshalb dies (aktuell) der Fall ist. Wir möchten euch bei euren Charakterideen so wenig einschränken wie möglich und freuen uns sehr, wenn ihr kreative Ideen habt und diese umsetzen möchtet. Dabei achten wir darauf, ob es logisch, sinnvoll und begründet ist. Das bekannte Wissen im Harry Potter Universum ist sehr begrenzt dadurch, dass wir Harry nur durch seine Schuljahre begleiten, wobei er das letzte nicht erlebt. Wie es in anderen Ländern oder Kulturen aussieht, ist so gut wie nicht bekannt, weshalb wir einige Fähigkeiten nicht ausschließen oder als undenkbar erachten. Auch eine magische Universität ist nicht bekannt, sondern etwas, was sich in Foren über die Zeit eingegliedert hat. Die magische Universität in London ist noch relativ jung (wird 2021 15 Jahre alt), weshalb sie nicht allzu viele Studiengänge bietet. Die meisten Berufe werden noch immer über Ausbildungen erlernt. In anderen Foren haben wir es erlebt, dass bei einer Vielzahl von Studiengängen diese nur von wenigen Student:innen belegt waren, wodurch es sehr weit verteilt war und der Anschluss schwieriger wurde. Zudem ist es uns wichtig, dass die Studiengänge auch ausgearbeitet sind und in der magischen Welt ihren Platz haben. Bisher war unsere Ansicht immer, dass wir ungerne solche Dinge nachträglich einführen, da es für bestehende Charaktere vielleicht auch eine Option gewesen wäre und es dann ärgerlich wäre oder man es nicht mehr ändern kann. Diesbezüglich gibt es bei uns schon länger den Plan zum neuen Studienjahr einen weiteren Studiengang einzuführen.
Wir möchten euch jedoch hier gerne einbeziehen. Ob der Studiengang nachträglich seit ein paar Jahren existieren sollte oder was für eine Art Studiengang ihr euch vorstellen bzw. wünschen würdet. Hierfür haben wir erstmal eine kleine Umfrage erstellt, in welcher ihr eure Ideen gerne mit uns teilen könnt. Wichtig wäre uns, dass es einen magischen Bezug hat, Studiengänge, die an einer Muggeluniversität belegt werden können, wird die magische Universität nicht anbieten. Gebt gerne auch Input für den Inhalt des Unterrichts an. Die Umfrage erreicht ihr über diesen Link und ihr habt vier Wochen Zeit Ideen einzureichen. Also bis zum 15. September 2023. (Pscht, da ist auch eine zweite Umfrage mit bei! Mehr dazu später). Anschließend werden wir die Vorschläge durchgehen und eine allgemeine Umfrage im Forum erstellen, um über den Beginn und die Art eines neuen Studiengangs abstimmen zu lassen.

Ebenfalls wurde unsere Aktivität angesprochen. An dieser Stelle sind wir uns unsicher worauf es sich genau bezieht (nur Posten oder Steckbriefe, Antworten auf Fragen?), aber um Mal den Bogen zum Posten zu schlagen, können wir sagen, dass wir alle eher zu gemütlicheren Posterinnen gehören, aber darauf achten regelmäßig in den Szenen zu antworten oder in das Gespräch mit den entsprechenden Personen zu gehen wieso es dauern kann bis eine Antwort kommt. Natürlich kann es auch einfach so passieren, dass weniger Posts kommen, weil... wir ohne Muse sind Big Grin Oder andere Dinge reinschlagen. Bezüglich Fragen und Steckbriefe versuchen wir so schnell wie möglich zu reagieren, aber gerade bei Fragen kann es durch unser Jeder-hat-eine-Stimme-System manchmal dauern kann, ehe wir eine gemeinsame Antwort gefunden haben.
Neben unserer allgemeinen Aktivität wurde auch angemerkt, dass die Verteilung im Team nicht immer ausgeglichen erscheint und schnell der Eindruck entsteht, dass es bei einer einzelnen Person liegt. Wir können (und wollen) nicht leugnen, dass dies ab und an passiert. Wir haben alle mal bessere und mal schlechtere Zeiten und wenn sich die schlechteren Zeiten bei zwei Teammitgliedern überlappen, dann geht etwas mehr auf die dritte Person über. Es ist etwas, was wir nicht gerne tun und versuchen es zu vermeiden, möglich ist es uns leider nicht immer. Versichern können wir jedoch, dass wir alle jederzeit unser Bestes und Möglichstes tun und auch untereinander absprechen, wie es aktuell bei uns aussieht.
Hoffen wir haben jetzt nicht am Thema vorbei geschrieben, aber das sind unsere Gedanken dazu. Blush


Technik & Design


Die größte Zufriedenheit gab es beim Thema Design und Technik. Eine Rückmeldung gab an, dass es zu Beginn schwierig ist die fast gleichaussehenden Symbole auf der Startseite für die neuen Beiträge zu unterscheiden woran man sich jedoch gewöhnen kann. Wir sind uns nicht sicher, ob das für alle Desigsn gilt oder nur für bestimmte, aber falls ihr da bereit seit mehr ins Detail zu gehen, können wir schauen, ob wir Anpassungen an den bestimmten Designs vornehmen können.
Dass manchmal das Tagging-System nicht ganz klappt, ist nicht schön :/ Den beschriebenen Fehler mit verschwindenen Namen in Posts könnten wir noch nicht nachvollziehen, aber leider ist das Plugin wirklich manchmal etwas buggy. Wahrscheinlich kommt von der:die Ersteller:in keine Updates mehr, weswegen es sehr aufwändig wäre die Fehler zu suchen neben den anderen technischen Themen. Danke aber für die Rückmeldung! Wir behalten es im Auge.


Plots


Während manche das Gefühl haben, dass es einen Schritt in die richtige Richtung geht oder keine Wünsche offen sind, haben andere das Gefühl, dass es an einem spannenden Gesamtplot fehlt und jede:r für sich alleine schreibt. Wir überlegen natürlich im Hintergrund schon nach wie wir weitergehen könne - auch in Abstimmung mit unserer Helferin.
Manche würden gerne mehr kleinere Feste als Plots sehen, da diese viel Gefallen finden. Über das Jahr verteilt gibt es immer wieder solche, die gefeiert werden. Da können wir definitiv sagen, dass noch einige Festlichkeiten folgen werden mit der Zeit für folgende Zeiträume! Für den aktuellen Zeitraum betreffend ist die Entscheidung gefallen Ostern durch Ferien anlässlich des Gedenkens der Hexenverfolgung zu ersetzen. Der Zeitraum bleibt hierbei identisch, jedoch gipfelt die Ferien in einem Feiertag, welcher in London gefeiert wird. Also Erwachsene und Schüler:innen können dort aufeinander treffen (: Alles weiteren Informationen findet ihr im Wiki!
Ausflüge in Hogwarts sind von unserer Seite aus direkt nicht geplant, jedoch kann der Fächerübersicht entnommen werden, dass – meist im 7. Schuljahr – Ausflüge, teilweise mehrtägig, angeboten werden in vielen Fächern. Diese können und dürfen natürlich gerne genutzt werden und durch die Professor:innen umgesetzt werden! Wir sind gespannt auf die Abenteuer, die eure Charaktere während dieser Ausflüge erleben.
Ihr habt eine coole Idee für einen anderen Ausflug, seid aber unsicher, ob sie gut umsetzbar ist? Stellt sie gerne vor oder sprecht uns darauf an, gemeinsam finden wir bestimmt eine Umsetzungsmöglichkeit!

Aufstände

Eine Person fand dieses gut, aber zwei gaben an, dass sie wenig bis nichts davon mitbekommen haben. Die Zeitungsartikel kamen für eine Rückmeldung zu kommentarlos und ließen Fragen zurück. Persönlich wollten wir damit den Weg fahren, dass es eben wie bei einer echten Zeitung ist, die ein paar Informationen als Input gibt und vielleicht auch zu diesem Zeitpunkt noch nicht jede Frage beantworten kann oder will.
Ebenfalls wurde die Idee einer Infobox angesprochen, welche wir jedoch so (erst einmal) nicht in das Forum einbauen werden. Konkret sind bei uns noch Fragen offen wie wir diese so positionieren können, dass sie gut sichtbar ist in allen Styles und mehr beeinhalten als immer die selben Informationen, die man schnell mit der Zeit überliest.

Fest der Lichter

Dieser Plot fand durch alle Rückmeldungen hinweg Zustimmung. Das begleitende Bingo empfanden manche zu früh, weil viele Charaktere noch im Januar waren. Hintergrund von uns: Wir hatten initial mal versucht zu jedem Zeitsprung einen Plot mitzugeben, weswegen das für den neuen Monat ein neuer Plot kam, der dann meist auch in diesen Zeitraum fiel. Beim Bingo hatten wir es schon ein wenig nach hinten geschoben und es nicht Anfang des Jahres gemacht, sondern erst zu Juni. Verstehen vollkommen die Anmerkung! Der Umkehrschluss für uns wäre dann, dass wir vielleicht bei den nächsten Zeitsprüngen kleinere Themen für die schon aktuellen Monate bringen und erst zu späteren Zeitsprüngen neue Impulse durch Plots geben, die dann den mittleren Monat betreffen? Falls ihr Rückmeldung habt dazu: immer her damit. Andernfalls machen wir uns Gedanken darum wie wir mit dem Feedback umgehen.
Eine Person gab weiterhin an, dass sie erst gegen Ende verstanden hatte wie das Bingo ablief. Können da nur ermutigen vorher zu fragen, weil es meist anderen vielleicht ähnlich geht und wir dann auch wissen was wir mehr erklären müssen. Meist beschäftigen wir uns ja schon Monate damit, wodurch manches einfach "klar ist" für uns - was anderen vielleicht nicht so ergeht.


Sonstiges


Haben dreist ein Stimmungsbild zu den OTMs eingeschmuggelt, weil wir uns selbst unsicher waren wie wir es machen wollen und da einfach euer Feedback eingeholen wollten. Die Mehrheit sprach sich für OTY aus, weswegen wir es einfach so machen werden. Eventuell verschieben wir die Abstimmungszeiträume ein wenig, da müssen wir mal schauen. Bezüglich der kreativen OTMs kam positives Feedback, jedoch wurde auch angemerkt, dass viele nicht eindeutig wären. Persönlich hatten wir sie deswegen gewählt, weil wir gespannt auf Begründungen waren und wir dachten, dass man neue Charaktere findet dadurch, aaaaber können auch nicht abstreiten, dass es dadurch eben auch viel Interpretationsspielraum gab.
Eine Prüfung, ob Nominierungen valide sind, können wir nicht in jedem Fall umsetzen ehrlicherweise. Gerade bei Kategorien wie Best Couple müssten wir entweder auf die Personen zugehen oder im Inplay nachlesen und bei den anderen Themen, die auf dem Tisch sind, wäre es einfach viel. Sind da auch einfach auf eure Mitarbeit angewiesen, dass ihr Charaktere nominiert, die in die Kategorie passen. Auch wurde angemerkt, dass darauf geachtet werden soll, dass die nicht die:der selbe Spieler:in durch mehrere Kategorien nominiert werden. Irgendwie würden wir uns unwohl damit fühlen in die Nominierungen einzugreifen, aber können die Anmerkung verstehen. Schlussendlich ist es jedoch eine Communitysache auf welche jede:r von uns Einfluss nehmen kann - durch die Nominierungen sowie durch die Stimmenabgabe. Bei den laufenden OTMs haben acht Leute abgestimmt, was nur eine Teilnahmequote von etwa 30 % entspricht.

Ebenfalls kam das Thema Hauspunkte auf, wo wir uns unsicher mit der Umsetzung sind. Ein Schuljahr geht inplaymäßig ja über mehrere Jahre, weswegen es sich ja doch ziehen kann. Ein reales Jahr würde wiederum kein Hogwartsschuljahr entsprechen. Soll es einen Wettbewerb zwischen den User:innen geben? Zugegebenermaßen fällt uns keine Möglichkeit an, die genau die Idee für uns ist. Naja, und was macht man da? Ein weiteres Formular angelegt, wo ihr anonym oder unter Angabe eure Ideen reinschreiben könnt! Bitte macht es so ausführlich wie möglich, denn am Ende wollen wir dadrüber abstimmen lassen wie wir es machen - solange die Idee technsich umsetzbar ist, aber lasst euch davon erst einmal nicht beschränken! Technisch kriegt man es meist schon irgendwie hin.
Die Umfrage erreicht ihr über diesen Link und ihr habt vier Wochen Zeit Ideen einzureichen. Also bis zum 15. September 2023.
Rat
der Älteren
Team
12 Beiträge
#34
    
News vom 24. August 2023

Anpassung Abwesenheitsregel
Den Aktivitätsregeln wurde ein kleiner Zusatz hinzugefügt, der ab dem 01. September gelten wird. Wir hoffen, dass wir damit eine Balance geschaffen haben zwischen regelmäßiger Akitivität, die in einem Hobby unserer Meinung vorhanden sein sollte und Achtung des Reallifes. Wie immer gilt: Kommt einfach auf uns zu, wenn ihr was auf dem Herzen habt und etwas laut Regeln nicht geht. Wir sind wirklich bemüht eine Lösung zu finden und sind uns sicher, dass man da gemeinsam auch eine findet Smile

Zitat:Insgesamt darf man sich maximal drei Monate am Stück über die Blacklist abwesend melden. Ihr möchtet euch auch für einen vierten Monat abwesend melden? Kein Problem, wenn ihr in einem Monat nur als Information abwesend wart. Bedeutet konkret: Wenn ihr in einem Monat alle gepostet habt, aber aus Informationsgründen dennoch über die Blacklist abwesend gemeldet wart, könnt ihr uns einfach die Post pro Charakter aus diesem entsprechenden Monat in Eigeninitiative zuschicken und schwups ist eure Abwesenheit angenommen.
In anderen Fällen - also ohne eine Kommunikation - lehnen wir die vierte Abwesenheit in Folge über die Blacklist ab.
Natürlich könnt ihr auch in anderen Fällen mit uns reden. Wir finden da wirklich eine Lösung - und das soll kein dahergeschwafelter Satz sein!

Plothilfe
Wie noch eine Änderung? Genau! Wir sind wieder auf der Suche nach Unterstützung bei der Plotplanung im Forum. Du hast Lust drauf? Perfekt! Schick uns einfach bis 07.09. eine Nachricht an den Rat der Älteren. Wir freuen uns auf dich Heart

Umfrage zur Postingwoche
Damit es nicht untergeht: Aktuell läuft die Umfrage zur Terminfindung für die nächste Postingwoche. Falls ihr den Termin mitbestimmen wollt, müsst ihr nur diesem Link folgen!
Rat
der Älteren
Team
12 Beiträge
#35
    
News vom 18. September 2023
Technische Anpassungen
Was lange währt, wird endlich gut, mh? Dachte echt ich mache das in fluffigen zwei Stunden, aber naja: hier sind wir. Hoffe ich hab alles erwischt, aber garantiere ehrlicherweise für nichts. Meldet euch einfach bei mir oder im Supoort, wenn euch etwas auffällt und ich versuche mich so schnell wie möglich drum zu kümmern Blush

Die Änderungen in Kürze:

Neues Charakterprofil
Adé zu den tausenden Profilfeldern für welche man ein Times-Veteran sein muss! Um es gerade neuen Spieler:innen einfacher zu machen wird je nachdem welchen Charakter ihr spielt (Spieler:in oder Erwachsene:r), habt ihr unterschiedliche Pflichtfelder, die euch auch entsprechend gekennzeichnet werden. Ansonsten gibt es Abhängigkeiten so dass man manche Felder erst sieht, wenn man in einem anderen etwas Bestimmtes auswählt. So sieht man z.B. erst die Animagusform, wenn man bei Besonderheit "Animagus" auswählt - shoutout an Kathi für die Idee!
Hoffen es ist nun übersichtlicher

Neue Jobliste
Hab versucht alle umzutragen, aber schaut mal drauf. Erreichbar ist es über die Listen. Editieren geht aktuell noch nicht - da muss man bisher löschen und neu eintragen oder Änderungswünsche bei mir eintragen! Schaut auch mal, ob vielleicht Charaktere Arbeitskolleg:innen werden können Eyes Vielleicht ist es jetzt ja schneller ersichtlich!

Ausländische Reinblüter und Pretender
Shoutout an Marie für die Idee! Es gibt nun eine entsprechende Liste bei welcher ich euch auch nach besten Gewissen eingetragen habe. Bitte schaut auch da drauf. Findet tut ihr die Felder über das Charakterprofil und dort im Tab "Abstammung"
Bei der Eintragung war ich mir bei manchen Abstammungen unsicher. Hab eine Liste hier im Thread gemacht!

Aufnahmestopp
Uuuund (nicht so gut?) Nachrichten am Ende - auch wenn man das nicht machen soll. Ab sofort tritt der Aufnahmestopp in Kraft für neue Reinblut- oder Pretenderfamilien. Aktuell gibt es schon einige, weswegen es sicher klappen wird sich schon in bestehende einzuschnorren, damit die reinblütigen - oder die, die nur so tun - in dem Forum wirklich verwandt sind.
Rat
der Älteren
Team
12 Beiträge
#36
    
News vom 20. September 2023
Auswertung der Umfragen
Einen Monat lang durften Vorschläge für die Umsetzung eines Studienganges oder für die Verwirklichung eines Hauspunktesystem eingereicht werden. Da zu den Studiengängen kein Vorschlag kam, würden wir dies erstmal nicht umsetzen - für den Start eines neuen Semesters gäbe es natürlich spätestens erneut die Chance! - und für die Hauspunkte kam eine Idee. Jedoch sind wir unsicher, ob es wirklich gewünscht im Forum ist. Mit einem Hauspunktesystem käme viel initialer Aufwand, weil dieses Plugin geschrieben werden müsste und wenn dies am Ende irgendwo auf einer Forenseite versauert und niemand Interesse zeigt, wäre es natürlich super schade.
Gerne könnt ihr an irgendeiner Stelle - privat, im Forum, per PN, per Briefeule? - Feedback geben wie ihr dazu steht.

Plothilfe
Die Bewerbungsphase für die Plothilfe war ebenfalls schon seit einiger Zeit vorbei. Haben uns intern abgestimmt wer in unseren Augen gut dazu passen würde und kamen zu folgenden Entschluss: Kathi (@Billiana Slughorn) und Marie (@Jinx Delacour) greifen uns ab sofort unter die Arme! Vielen Dank an dieser Stelle nochmal
Desweiteren hat sich Fjara dazu entschieden das Plotteam zu verlassen. Vielen lieben Dank für deine Mithilfe in den letzten Monaten!

P.S.: Bei dem neuen Profil und der neuen Jobliste gibt es noch ein paar Probleme. Falls die Seite also temporär Testausgaben hat oder gesperrt ist, wird wahrscheinlich gerade was getestet Big Grin
Rat
der Älteren
Team
12 Beiträge
#37
    
News vom 04. November 2023
Zeitsprung
Und wieder haben wir uns von einem Monat verabschiedet, diesmal dem Februar. Der Sommer rückt immer näher, denn nun haben wir schon Mai! Alle wichtigen Infos zum neuen Monat könnt ihr hier nachlesen.

Aufnahmestopp
Zu den bisher bestehenden Aufnahmestopps gilt ab heute einer für Charaktere, die eine Abstammung zu Meermenschen haben.

Plot
Da war doch erst was? Egal! Wir haben für euch noch einen neuen Plot dabei, bei dem alle teilhaben können. Was es für einer ist? Ihr findet ihn hier und im Plottracker. Für diesen könnt ihr euch auch wieder zum Postingroulette anmelden - Viel Spaß! Smile

Umfrage Zeitsprung
Wie schon wieder ein Zeitsprung? Ja, das haben wir uns auch gedacht. Deshalb gibt es eine kleine Umfrage zur Häufigkeit von diesem. Da wir natürlich möglichst viele eurer Stimmen mit in die Entscheidung einbeziehen möchten, hoffen wir, dass ihr zahlreich abstimmt Heart hier entlang bitte
Rat
der Älteren
Team
12 Beiträge
#38
    
News vom 01. Januar 2024
New Year, New Me
Oder so? Ob auch immer ihr euch was vorgenommen habt für das neue Jahr oder nicht: Wir wollen zusammen mit euch einen Rückblick auf das vergangene Jahr werfen. Die OTY bieten dahingehend ja schon immer eine Möglichkeit, doch we want more!
Mehr Statistiken, mehr Insights, mehr von allem! Wir wollten sehen wie sie die Anzahl der Posts über das Jahre verändert hat, wie viele neue Charaktere durch das Forum wandern und wer es auf die Treppchen in spezifischen Bereichen geschafft hat. Vielleicht freut ihr euch ebenso wie wir es getan haben, als wir es zum ersten Mal gesehen habt. Und pscht, eure persönlichen Statistiken sind auch dabei! Folgt der Spur!
Gerne könnt ihr Events-Discord-Channel austauschen oder euch schon eine Seite im Notizbuch reservieren für die Ideen für 2024 Eyes
Wir wünschen alles ein schönes, neues Jahr Heart

Gestorbene Charaktere, waaas?
Haben uns noch einmal zusammen gesetzt und über das Thema gesprochen. Unter den FAQs findet man folgenden Punkt:

Was passiert mit meinem Charakter-Account, wenn dieser im Inplay stirbt?
Wenn du dir sicher bist, dass dein Charakter wirklich das Zeitliche segnen soll, können wir diesen in eine dafür erstellte und geheime Gruppe verschieben. Der Account bleibt dann bestehen und andere Personen können dich noch erwähnen. Sei dir aber bewusst, dass folgende Bedingungen entstehen:
  • Bei uns gibt es keine Wiederbelebungen. Bedeutet konkret, dass wenn der Charakter einmal als gestorben zählt, dieser nicht mehr wiederbelebt werden kann
  • Es dürfen nur noch Szenen vor dem Tod gespielt werden oder Szenen im Never Ever, die von dem Inplaygeschehen entkoppelt sind
Rat
der Älteren
Team
12 Beiträge
#39
    
News vom 26. Februar 2024
„Hurra, hurra, ein Licht ist da! Erst eins, dann zwei, dann drei, dann-“ „CUUUT! Den Advent haben wir hinter uns! Das hier ist der Forengeburtstag!“
„Oh, okay, noch einmal:
Hurra, hurra, ein Licht ist da! Erst eins, dann zwei, jetzt drei - und wir sind alle mit dabei!”

Waaaas? Das Times ist schon drei Jahre alt? Die Sektflaschen werden rausgekramt. Puh, das hat sich ja angefühlt wie im Flug! Wir freuen uns unglaublich das mit euch zu feiern - und hoffentlich noch viele weitere Jahre Heart

Geburtstagsbingo
Wer liebt es nicht? Bingo ist der Golden Retriever der Spielwelt, der überbackene Käse unter den Spielen mit einem Stift, das heißeste Eisen im Ofen im Seniorenheim und euer Gegner in den nächsten zwei Wochen, denn wir wollen wieder Bingo spielen! Spitzt eure Stifte, massiert eure Hände und erledigt genügend Aufgaben, um eine Reihe voller Kreuze zu haben.

Lest euch vorher nur die Randregeln durch:
  • das Event geht vom 26. Februar für zwei Wochen, also bis zum einschließlich 11. März
  • Aufgaben müssen nicht innerhalb eines Plots erledigt werden. Es dürfen also bestehende Szenen verwendet werden (außer es wird eine neue Szene gefordert)
  • Pro Post darf nur eine Aufgabe erledigt werden

Minicharaktere
Es wird stressig? Kein Problem! Ab sofort habt ihr die Möglichkeit bis zu 5 eurer Charaktere zu Minicharakteren zu machen Smile
Rat
der Älteren
Team
12 Beiträge
#40
    
News vom 16. März 2024
anonyme Umfrage
Es ist wieder soweit: Unsere anonyme Umfrage startet. Zwei Wochen lang, bis zum 30. März habt ihr die Möglichkeit in diesem Formular Feedback abzugeben. Egal, ob positiv oder konstruktive Kritik - eure Meinung ist wichtig! Bei Fragen oder Problemen könnt ihr euch natürlich jederzeit bei uns melden Heart
Rat
der Älteren
Team
12 Beiträge
#41
    
News vom 14. April 2024

Willkommen zur Auswertung unserer anonymen Umfrage aus März 2024! Dieses Mal haben zwei Personen teilgenommen, was (das Team rausgerechnet) einer Teilnahmequote von 9,5 % entspricht. Danke für die Teilnahme euch zwei! Und danke, dass wir euch allen einen kreativen Safespace schaffen dürfen Blush
Bevor wir aber mit der Auswertung starten, ein kleiner Appell: Anonyme Umfragen sind in unseren Augen sowohl für euch als auch für uns ein Tool mit welchem wir in der Vergangenheit immer das Forenklima einfangen konnten. Ihr konntet anonym eure Gedanken teilen während wir ein ungeschöntes Bild von eurer Wahrnehmung bekommen. Bei zwei Teilnahmen ist das jedoch schwierig, weil es nur ein kleines Bild der Community abbildet. Über regere Teilnahme bei den nächsten freuen wir uns also sehr Heart

Allgemeines
[Bild: CTaOHNe.png] [Bild: i9V0t5Z.png] [Bild: biVG82H.png]
Die Zufriedenheit hat eine glatte 1, unsere Schulnote schwankt noch zwischen der 1 und der 2. Wir freuen uns natürlich sehr, dass ihr euch bei uns wohl und gut integriert fühlt.
Das letzte Feedback haben wir uns nochmal sehr zu Herzen genommen und reflektiert, weshalb wir uns auch freuen, dass ihr das Gefühl habt, dass wir offener für eure Ideen sind.

Teamarbeit
[Bild: zccTI7u.png]
Für unsere Teamarbeit gabs eine glatte zwei. Das ist gut, aber definitiv noch ausbaufähig! Als Feedback wurde nur unsere Abwesenheit angesprochen. Hierbei wurde angemerkt, dass es manchmal etwas viel wirkt, aber auch Verständnis ausgesprochen, dass es nicht immer anders möglich ist. Ja... das elendige Thema der Abwesenheiten... Wir können vollkommen nachvollziehen, dass es manchmal etwas viel wirkt - vor allem wenn mal zwei (oder in kurzen Zeiträumen auch mal alle drei) von uns abwesend sind. Wir versuchen natürlich immer aktiv zu sein, aber manchmal schaffen wir es privat leider nicht. In anderen Monaten läuft es dafür dann wieder besser. Wir geben jedoch immer unser Bestes, dass sich Abwesenheiten möglichst nicht überschneiden und wir uns dennoch um Teamangelegenheiten kümmern - und diese dann in solchen Zeiten vor Posts priorisieren. Daher auch ein großes Danke für das Verständnis Heart

Technik/Design
[Bild: PtaqxOI.png] [Bild: K0Kc5ZK.png]
Die beiden Bereiche kommen gut an. Es wurde der Wunsch geäußert die Teambilder farblich zu den Styles anzupassen. Die Ästhetikerinnen in uns können das total verstehen, jedoch ist es ein Aufwand, den wir aktuell nicht abbilden können, alle Bilder in allen Styles richtig anzupassen, weshalb es auf unserer ToDo-Liste leider nicht sonderlich weit oben landen konnte. Vielleicht packt uns irgendwann die Muse und wir setzen es um, bis dahin würden wir es jedoch erstmal so lassen wie es bisher ist.

Plots
[Bild: 4s5aVIR.png]
Unsere Plots schneiden nach wie vor am schlechtesten in der Umfrage ab. Anders als in den vorherigen Umfragen gab es jedoch keine Angabe von Gründen, was uns die Suche nach Verbesserungen erschwert. Um ein wenige zu plaudern: Wir haben noch Dinge für die nächsten Monate geplant und hoffen, dass diese (noch) mehr frischen Wind hinein bringen! Davon ab können wir es nachvollziehen, dass etwas in einer bestimmten Weise empfindet, ohne direkt sagen zu können woran es liegt - dadurch ist es für uns, das Plotteam, nur schwieriger nachzuvollziehen, was fehlt oder zu viel ist. Wir versuchen natürlich weiterhin neue Ideen im Mainplot und verschiedene Ansätze in Nebenplots einzubringen, damit hoffentlich für jeden Mal was dabei ist Smile
Rat
der Älteren
Team
12 Beiträge
#42
    
News vom 01. Mai 2024

Zeitsprung! We did it again! Puh, da haben wir endlich den März hinter uns gelassen und starten in den Juni - wie toll! Naja zumindest für alle, die keine Prüfungen schreiben müssen. Da steht ja einiges an.
Prüfungen
In Hogwarts stehen die Abschlussprüfungen für jeden Jahrgang an, darunter auch die ZAGs und die UTZs - da kann man ja ziemlich ins Schwitzen kommen! Damit ihr zumindest nicht den Überblick verliert, haben wir eine Übersicht erstellt, wann welche Prüfung stattfindet und welche Lehrer wann wo was beaufsichtigen. Zudem gibt es für jeden Jahrgang eine grobe Übersicht über die praktische Prüfung, manche Fächer bieten sogar einen Einblick in die Theoriefragen. Danke an dieser Stelle an alle, die hier mitgewirkt haben Heart Folgt einfach diesem Link um zur Übersicht zu gelangen.
Im Zuge dessen wurde zudem der Lehrplan für PmG überarbeitet und spezifischer dargestellt, sodass wir hoffen, dass man in Zukunft noch mehr damit anfangen kann Smile

Wetter und Ereignisse
Wie immer wollen wir euch auch diese nicht vorenthalten. Alles hierzu findet ihr hier.

Questsystem
Waaas? Eyes Wie cool ist das denn bitte?! Ja, ihr habt richtig gehört: Ab sofort haben wir ein Questsystem im Forum, über welches ihr Plotquests sowie einfache Forenquests bespielen könnt. Und was bringt das jetzt? Hoffentlich eine Menge Spaß, aber daneben verstecken sich auch weitere Features, die erst freigespielt werden müssen :wink:

Blacklist
Leider bringt der 01. Mai nicht nur den Zeitsprung, sondern auch die neue Blacklist. Alle, die draufstehen, haben wieder bis zum 07. Mai Zeit ihre Charaktere zu retten.
Rat
der Älteren
Team
12 Beiträge
#43
    
News vom 15. Mai 2024
Alles neu macht der Mai!
Wir haben einmal durchgewischt und die Dinge, die historisch gewachsen sind, anzupassen an die neuen Dinge. Was es konkret ist? Hold on, wir verraten es:

  • Postingpartner:insuche
    Schon seit (gefühlt) Ewigkeiten posten wir alle unsere Suchen in Discord. Der Bereich im Forum dagegen: gähnende Leere! Es wurde Zeit ihn in seinen wohlverdienten Ruhestand zu befördern!
  • Plots
    Mit Einzug des Plottrackers gab es zwei Orte zum Posten der Plots: Der Plottracker an sich und der schon zuvor bestehende Forenbereich. Um es zu vereinheitlichen, entfernen wir den Plotbereich im Forum und belassen es bei dem Plottracker. Um jedoch ordentlich auf neue Plots aufmerksam zu machen, bekommen wir alle eine Notification in Discord, wenn einer veröffentlicht wurde.
  • Schwesternbereich
    Hey, ihr kennt doch unsere Liste mit den Schwestern im Footer, oder? Kaum zu übersehen, oder? Der Bereich für die Anfragen/Änderungen etc. ist dagegen meist eher ein wenig.. einsamer. Auch diesen haben wir entfernt, aber das bedeutet nicht, dass Schwesternschaften an sich verschwinden. Viel mehr gehen wir davon aus, dass wir bereits in Kontakt stehen mit potenziellen Schwesterforen, weswegen man eh den persönlichen Weg gehen würde.

Änderungen zur Blacklist
Entwarnung! Es gibt keine neuen Regeln zur Aktivität, keine Sorge. Wir wollen uns nur ein wenig mehr Freiraum schaffen wann wir die Blacklist posten ohne es für euch unfair zu gestalten. Konkret bedeutet das, dass die Blacklist im Laufe des 1. Tages eines Monats erscheinen kann. Anders als zuvor hab ihr nun aber die Möglichkeit bis zum einschließlich 8. eines Monates euch streichen zu lassen mit einem entsprechenden Post.
Ihr gewinnt dadurch ein paar mehr Stunden und wir haben weniger Stress, weil eine später erscheinende Blacklist nicht unfair ist für die gelisteten Leute.
Die Regeln haben wir diesbezüglich schon angepasst!

Reaktionszeiten
Wir sind ganz ehrlich mit euch: Unser Wunsch ist es, dass das Times ein Forum ist in welchem wir uns wohl fühlen können und in welchem wir möglichst die Charakterkonzepte ins Leben rufen können, die wir spielen wollen. Für uns resultierte das vergangend oft in Druck auf unserer Seite, dass "dieser Steckbrief schnell korrigiert werden muss" oder "jene Frage innerhalb von 24 Stunden beantwortet werden muss". Als wir so drüber nachgedacht haben, sagten wir alle, dass dieser Anspruch an uns wahrscheinlich gar nicht existiert und wir uns unnötig Druck dahingehend machen.
Deswegen wollen wir für Klarheit sorgen, damit wir alle wissen was wir erwarten können:

  • Beantwortungszeit von Fragen
    Bisher gab es die Regeln, dass Fragen innerhalb von 24 Stunden beantwortet werden müssen und wenn wir das nicht schaffen, dass wir eine Nachricht hinterlassen. Das ändern wir dahingehend, dass wir euch Rückmeldung geben, dass wir die Anfrage zur Kenntnis genommen haben und euch antworten sobald wir eine Antwort haben.
  • Beantwortungszeiten von Steckbriefen
    Eine Eintragung einer Steckbriefübernahme bedeutet nicht, dass noch am selben Tag eine Rückmeldung kommt. Diese Erwartungshaltung wurde nie an uns kommuniziert, keine Sorge, aber wir wollen es einfach einmal sagen. Wir möchten gerne die Eintragung der Zuständigkeit nutzen, damit man sieht "Hey, mein Steckbrief wurde gesehen und wird bearbeitet". Wir versuchen natürlich, dass es nicht unangemessen lange dauert, aber oftmals kommen wir erst am Wochenende dazu.
    Haben dies auch im Steckbriefleitfaden ganz oben hinzugefügt

Reicht auch langsam an Text, hörnesiemal.
Gleich vorbei, versprochen! Vor ein paar Wochen haben wir einige Bereiche auf unserem Discord-Server auf Community-Channels umgestellt. Die alten Channel liegen noch in einem Archiv herum, welches am 01. Juni 2024 endgültig gelöscht wird. Solltet ihr also noch etwas retten wollen vor der Löschung, macht es bitte davor. Thanks!


[-]
Schnellantwort
Nachricht
Gib hier deine Antwort zum Beitrag ein.

Bestätigung
Bitte den Code im Bild in das Feld eingeben. Dies ist nötig, um automatisierte Spambots zu stoppen.
Bestätigung
(Keine Beachtung von Groß- und Kleinschreibung)
Bitte wähle diese Nummer aus: 2
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10
 



Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste